«Glückliche Puppen»: Screenshot aus einem TV-Spot von V-Zug aus den 1960er Jahren (Archiv V-Zug) Fotos: Archiv V-Zug

Netzkritik: happybirthdayvzug.com

Für das 100-jährige Bestehen hat V-Zug eine Webseite gebaut. Dort kann sich der Besucher anhand der Reklamen durch die Firmengeschichte scrollen. Ein sozio-historischer Leckerbissen.

Für das 100-jährige Bestehen hat V-Zug eine Webseite gebaut. Dort kann sich der Besucher anhand der Reklamen durch die Firmengeschichte scrollen. Mein persönlicher Favorit heisst «Glückliche Puppen», ein dreiminütiger (!) TV-Spot aus den 1960er Jahren. Nouvelle Vague meets Reklamefilm, wunderbar und für anno dazumal wohl ziemlich mutig. Aus heutiger Sicht wirkt das sonderbar. Auch andere der gezeigten  Fernsehspots verraten den Einfluss des Kino auf die Fernsehwerbung. In den zwei Spots aus den 1980er-Jahren kommen Star Wars und Terminator zum Zug. Für mich ein zweites Highlight: Ex-Tennisstar Martina Hingis (auf deren sportliche Leistung ich gar nichts kommen lasse) bestreitet einen TV-Spot aus den 2000er Jahren. Tennis spielen konnte Hingis besser, sagt sie im Spot ja auch, trotzdem wirkt ihr Auftritt peinlich. Besser macht es in der gleichen Epoche Turner und Olympiasieger Donghua Li in seinem Werbefilmchen, nämlich nicht reden. Die Geschichte eines Haushaltsgeräteherstellers ist automatis...
Netzkritik: happybirthdayvzug.com

Für das 100-jährige Bestehen hat V-Zug eine Webseite gebaut. Dort kann sich der Besucher anhand der Reklamen durch die Firmengeschichte scrollen. Ein sozio-historischer Leckerbissen.

Dieser Inhalt steht nur Abonnentinnen zur Verfügung. Testen Sie unser Angebot einen Monat gratis und lesen Sie direkt weiter.

  • – alle Beiträge auf Hochparterre.ch
  • – Das E-Paper auf allen Geräten
  • – 20% Rabatt auf alle Bücher und Veranstaltungen

1. Monat gratis, dann CHF 14.- pro Monat (monatlich kündbar)
jetzt bestellen

Sie sind Abonnent und haben ein Login? Dann loggen Sie sich hier ein:

Sie sind Abonnent, haben aber noch kein Login? Dann registrieren Sie sich jetzt
registrieren

Alle unsere Print- und Digital-Abonnemente finden Sie im Abo-Shop:
zum Abo-Shop

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter 044 444 28 88 oder verlag@hochparterre.ch