Navigieren über das «Mosaic», eine Art Datenwolke aus Fotos. Gesehen bei fubiz.net Fotos: fubiz.net

Netzkritik: fubiz.net

Viele Internetplattformen präsentieren die vielfältigen Errungenschaften der unzähligen Kreativdisziplinen. Wirklich gut macht es die französischen Webseite fubiz.net.

Aus den Designblogs der Nullerjahre des 21. Jahrhunderts sind professionelle Internetverlage geworden – zumindest aus denjenigen, die es heute noch gibt. Die französische Plattform fubiz.net publiziert seit sieben Jahren «täglich das Beste der zeitgenössischen Kreativkultur». Der Disziplinen sind viele: «Advertising», «Animation», «Architecture», «Design», «Fashion», «Graphic», «Interactive», «Motion», «Music», «Photography», «Print» und «Technology» heissen die Kategorien. Gezeigt wird alles, von Christian Diors neustem Werbefilm über die Zeitungsskulpturen des koreanischen Künstlers Yun-Woo Choi bis zum windfesten Einfamilienhaus in Alaska. Das Niveau ist hoch, angesprochen sind Gestaltungsprofis. So wird in den Bildergalerien der Kategorie «Photographie» jede Aufnahme von einem technischen Kommentar des Fotografen begleitet. Design-Plattformen wie fubiz.net machen längst mehr als Projekte zeigen: Die «Fubiz Awards» zeichnen jedes Jahr die besten Einsendungen aus. Unte...
Netzkritik: fubiz.net

Viele Internetplattformen präsentieren die vielfältigen Errungenschaften der unzähligen Kreativdisziplinen. Wirklich gut macht es die französischen Webseite fubiz.net.

Dieser Inhalt steht nur Abonnentinnen zur Verfügung. Testen Sie unser Angebot einen Monat gratis und lesen Sie direkt weiter.

  • – alle Beiträge auf Hochparterre.ch
  • – Das E-Paper auf allen Geräten
  • – 20% Rabatt auf alle Bücher und Veranstaltungen

1. Monat gratis, dann CHF 14.- pro Monat (monatlich kündbar)
jetzt bestellen

Sie sind Abonnent und haben ein Login? Dann loggen Sie sich hier ein:

Sie sind Abonnent, haben aber noch kein Login? Dann registrieren Sie sich jetzt
registrieren

Alle unsere Print- und Digital-Abonnemente finden Sie im Abo-Shop:
zum Abo-Shop

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter 044 444 28 88 oder verlag@hochparterre.ch