Aus der Kollektion von Cathrina Muehlberg-Burkhart Fotos: www.catchthemoment.ch

Modedesignschule Zürich auf dem Laufsteg

Bei tropischen Temperaturen präsentierten die diesjährigen Abgängerinnen der Modedesignschule Zürich ihre Kollektionen einem bunt gemischten Publikum: von der stolzen Grossmutter, über den auf den Catwalk krabbelnden kleinen Cousin, bis zur jungen Fashionista war alles vertreten.

Carina Stiefel startete ihre Kollektion «schöner Makel» mit einem Highlight: die sommerliche Kreation war ganz in weiß gehalten, subtil und doch unverhohlen sexy und kam an dem androgynen Model hervorragend zur Geltung. Cathrina Muehleberg-Burkart verwebte in ihrer Kollektion Geschichten, die ihr auf Reisen in ferne Länder widerfahren sind. Sie mixte gekonnt verschiedene kleingemusterte Stoffe, was ihrer Kollektion eine spielerische Unbekümmertheit verlieh. Alles in allem zeigten die frischgebackenen Modedesignerinnen einen bunten Reigen verschiedenster Stile und Themen. Die Kollektionen zeugten von solidem Können, besonders Ausgefallenes oder Neuartiges war jedoch wenig zu sehen. Alle Bilder des Abends finden Sie hier.

Kommentare

Emanuel und Michèle Ducroix 01.07.2012 12:10
Herzliche Gratulation Frau Muehlberg-Burkhart. Ihr Stil ist äusserst professionell und es wäre schön, ihre Mode demnächst auf renomierten Laufstegen betrachten zu dürfen. Herzliche Gratulation nochmals. E & M Ducroix
Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen