Neu im Sortiment: Bank Jawa Fotos: zVg

Milano: INCHFurniture im Gespräch

Die Basler Möbelmanufaktur INCHfurniture ist während des Salone zu Gast im Istituto Svizzero in Milano. Am Mittwoch laden Tom Wüthrich und Yves Raschle zum Gespräch über soziale und ökologische Verantwortung im Produktdesign.

Die Basler Möbelmanufaktur INCHfurniture ist während des Salone zu Gast im Istituto Svizzero in Milano. Dass sich gutes Design und nachhaltige Produktion nicht ausschliessen müssen, wollen sie mit ihrer 2004 gegründeten Möbelkollektion beweisen. Die Ausstellung gibt einen Einblick in die Entwurfs- und Produktionsprozesse, vorgestellt werden auch die neuen Entwürfe: die Bank Jawa und die Bücherstützte Pitu.

Am Mittwoch laden Tom Wüthrich und Yves Raschle zum Gespräch über soziale und ökologische Verantwortung im Produktdesign. Zusammen mit dem Industrial Designer Jörg Boner, Anna Blattert von Postfossil, Otto Glaeser von Classicon Schweiz diskutieren sie unter der Leitung von Meret Ernst über die Vorteile und unauflösbaren Widersprüche eines nachhaltigen Design.

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen