Stricken und färben mit «Anna & Juan».

Knit or dye

Das Kollektiv «Anna & Juan» eröffnet in der Luzerner Zwischennutzung «Neubad» ein Laden für pflanzlich gefärbte Textilien und Garne.

Seit mehr als drei Jahren arbeiten Josefina Eliggi und Luzius Schnellmann als Kollektiv «Anna & Juan» mit lokal produzierten Materialien, pflanzlichen Farben und alten Färbrezepten. Nun eröffnen sie in der Luzerner Zwischennutzung «Neubad» ein Lokal für nachhaltige und pflanzlich gefärbte Textilien. In den einstigen Garderoben färben sie Garne mit natürlichen Farbstoffen. «Wir wollen damit nicht nur traditionelle textile Techniken wiederbeleben, sondern diese neue und zeitgemäss anwenden», sagt Luzius Schnellmann. Dafür haben die beiden in Boniswil am Hallwilersee eigens einen Färbergarten angelegt. Nebst natürlich gefärbter Wolle und Strickprodukten veranstalten «Anna & Juan»Strick- und Häkelabende und Workshops, in denen sie ihre Tipps und Tricks zur pflanzlichen Färberei weitergeben.

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen