Ja, sicher schreibt Freitag werbewirksam an seinen Turm.

Ja, aber sicher

Velo ist ein cleveres Fortbewegungsmittel, aber auf vielen Strassen fühlt man sich nicht sicher. Die Initiative für sichere Velo-Routen will das ändern. Dafür wirbt auch Freitag, der Kuriertaschen designt.

Die Unternehmensgeschichte beginnt schliesslich mit der Velokuriertasche. Also wolle sich die Firma engagieren und «dem sinnvollsten aller Fortbewegungsmittel» ein temporäres Denkmal setzen. Der Ort ist mit dem Freitagturm in Zürichs Westen gut gewählt: Von Auto, Tram und Velo auf der Hardturmbrücke gut sichtbar. Damit engagiert sich Freitag, dem Velo und seinen Pedaleuren zu einer sicheren Route zu verhelfen. Also empfiehlt Freitag allen, die die Botschaft lesen, am 27. September ein Ja, sicher! in die Urne einzulegen. Und macht nebenbei auf den flugrostigen Container-Turm und die eigenen Taschen aufmerksam.

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen