Auf der Flucht: Bild aus dem interaktiven Kinderbuch «I'm migrant» von Francesca Sanna. Fotos: zVg

I'm migrant

Ein interaktives Kinderbuch über Migration berührte die Jury, die letzten Freitag den Förderpreis Master Design an der Hochschule Luzern verliehen hat. Gewonnen hat ihn die Illustratorin Francesca Sanna.

Ein Kinderbuch über Migration berührte die Jury, die letzten Freitag – am Weltflüchtlingstag – den Förderpreis Master Design an der Hochschule Luzern verliehen hat. Für ihr Buch «I’m migrant», das sie als E-Book und als gedruckte Version konzipiert hat, erhielt Francesca Sanna ein Preisgeld in Höhe von 5’000 Franken. Damit möchte die 24-Jährige ihr Buchprojekt weiterentwickeln. Kontakte zu italienischen Verlagen bestehen, und man möchte nicht nur der talentierten Illustratorin, sondern einem breiten Leserkreis wünschen, dass Buch und e-Book sobald als möglich erscheinen.

«I'm migrant» erzählt aus der Perspektive eines Kindes, wie eine Familie ihren Weg aus einem kriegsversehrten Land nach Europa finden muss. Der Vater wird der Familie vor der Flucht vom Krieg entrissen. Die Mutter und ihre beiden Kinder – und damit die Leserinnen und Leser – werden auf ihrer Reise vor schwierige Entscheidungen gestellt. Doch nur zwei Wege führen nicht in eine Sackgasse, sondern tatsächlich nach Europa. Das interaktive Buch überzeugt durch die dichten, assoziativen Illustrationen. Die Illustratorin verliert die Perspektive, die den Schrecken einer Flucht aus den Augen von Kindern erzählt, nie aus dem Blick. Die Bilder zeigen auch die Flucht der Kinder in die Fantasie, mit der sie sich - und damit auch uns – Unvorstellbares begreifbar zu machen versuchen.

Die Italienerin, die momentan in Basel lebt, kennt die Flüchtlingsproblematik in ihrem Heimatland nicht nur aus dem Fernsehen: Sie hat mehrfach mit Migrantinnen und Migranten aus Syrien, Eritrea und Somalia über deren Erfahrungen gesprochen. Diese Geschichten und Erfahrungen fliessen in das Buch ein.

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen