Die Peak Performane-Skihose «Heli Pro» mit integrierter Rettungsboje «MRK5».

Gold für MRK5

Der schwedische Sportmodehersteller Peak Performance hat die Lawinenboje «MRK5» des Churer Designbüros Flink in eine Skihose integriert und gewinnt damit den «ISPO Gold Award 2014». Die eigene Kleiderlinie «Rotauf» produziert Flink weiterhin in der Schweiz.

Bei einem Lawinenabgang zieht der Tourenfahrer einen Griff und wirft das Modul an einer fünf Meter langen Schnur von sich weg. Die rote Lawinenboje schwimmt auf und bleibt an der Oberfläche gut sichtbar liegen – die Rettungsboje «MRK5» (siehe «Lawinenretter am Hosenbein», HP 1-2/13) des Churer Designbüros Flink ist ungefähr so gross und schwer wie ein Smartphone und hilft auch unerfahrenen Rettern, verschüttete Personen schneller zu finden. Remo Frei und Curdegn Bandli versuchen sich seit zwei Jahren mit der Marke Rotauf im Outdoormarkt und produzieren Kleider, in die sie das Lawinenrettungsmodul integrieren. Nun verkaufen sie ihr System auch an andere Anbieter: Als erster Sportmodehersteller integriert Peak Performance das Produkt aus Graubünden. Mit der Skihose «Heli Pro» gewinnt die schwedische Firma den «ISPO Gold Award 2014» an der Messe in München. Flink verkauft weiterhin eigene Funktionskleider aus Schweizer Stoffen, die lokal verarbeitet werden. «Wir wollen in der Schweiz Arbei...
Gold für MRK5

Der schwedische Sportmodehersteller Peak Performance hat die Lawinenboje «MRK5» des Churer Designbüros Flink in eine Skihose integriert und gewinnt damit den «ISPO Gold Award 2014». Die eigene Kleiderlinie «Rotauf» produziert Flink weiterhin in der Schweiz.

Dieser Inhalt steht nur Abonnentinnen zur Verfügung. Testen Sie unser Angebot einen Monat gratis und lesen Sie direkt weiter.

  • – alle Beiträge auf Hochparterre.ch
  • – Das E-Paper auf allen Geräten
  • – 20% Rabatt auf alle Bücher und Veranstaltungen

1. Monat gratis, dann CHF 14.- pro Monat (monatlich kündbar)
jetzt bestellen

Sie sind Abonnent und haben ein Login? Dann loggen Sie sich hier ein:

Sie sind Abonnent, haben aber noch kein Login? Dann registrieren Sie sich jetzt
registrieren

Alle unsere Print- und Digital-Abonnemente finden Sie im Abo-Shop:
zum Abo-Shop

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter 044 444 28 88 oder verlag@hochparterre.ch