Der Wettbewerb mit dem treffenden Namen: Super Simple

Ganz einfach!

Der Schweizerische Werkbund SWB lädt zum Wettbewerb. Wie lässt sich das Leben vereinfachen? Wer 14 Jahre und älter ist, darf mitmachen und am Ideenfestival teilnehmen.

Der Schweizerische Werkbund SWB lädt zum Wettbewerb. Wie lässt sich das Leben vereinfachen? Gesucht sind Vereinfachungen für Zuhause, in der Schule, bei der Arbeit, in der Freizeit, On- oder Offline: Wir bewegen uns stets in gestalteten Räumen und Prozessen, nutzen gestaltete Dinge, Systeme und Strukturen. Gestaltung ist überall, aber nicht alle gestalteten Dinge entsprechen unseren Vorstellungen oder Bedürfnissen. Deshalb sucht der SWB nach Ideen, die das Leben erleichtern, verschönern, verbessern oder bereichern. Teilnehmen kann, wer 14 Jahre oder älter ist und bis zum 4. März seine Antwort in Form eines kurzen Smartphone-Films einsendet. Mitte März entscheidet die Jury, welche Ideen am 26. Mai 2018 auf der Bühne des «Super Simple-Festivals» vorgestellt werden dürfen.

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen