Tuju chef-gardner Tool kit, Ivan Ralston, Bruno Jahara und Ruben Simões/Riva Fotos: zvg

Fuori Salone: Die Topfpflanze

Die Freude an der Topfplanze wird am Salone in Milano in diesem Jahr hoch gehalten. Sie taucht in luxuriösen Inszenierungen auf, wird als Motiv geschätzt und sie bietet Anlass für vielerlei Vorrichtungen, wie diese Beispiele zeigen.

Wallpaper* präsentiert gerne schöne Dinge. Und gerne solche, die handwerklich daherkommen. Diese Jahr blickt das Magazin am Fuori Salone in Mailand unter dem Titel «Handmade» auf fünf Jahre «Gastro Greats» zurück. Der Bezug zur Gastronomie und zum Handgemachten wird weit geknüpft - aber die Topfpflanze darf nicht fehlen. Der brasilianische Designer Brunno Jahara entwarf für den Paulistaner Chefkoch Ivan Ralston und dessen Restaurant Tuju ein luxuriöses Set, mit dem le Chef seine Kräuter und Pflänzchen selber anbauen kann. Dazu dienen ihm  Pinzetten, Scheren, Besteck, eine Marmorplatte, eine metallene Schwinge und natürlich ein Pflanzenbehälter, in dem er seine exquisiten Zutaten anpflanzt. Umgesetzt wurden die Werkzeuge von Metallhersteller Riva. Konstantin Grcic bringt in der gleichen Ausstellung mit seinem «Grill Royal», den er mit Valcucine entwickelte, das Draussenkochen nach Drinnen und kombiniert es mit Pflanzen. Die Outdoorküche aus Stahl bietet mit ihren grosszügig be...
Fuori Salone: Die Topfpflanze

Die Freude an der Topfplanze wird am Salone in Milano in diesem Jahr hoch gehalten. Sie taucht in luxuriösen Inszenierungen auf, wird als Motiv geschätzt und sie bietet Anlass für vielerlei Vorrichtungen, wie diese Beispiele zeigen.

Dieser Inhalt steht nur Abonnentinnen zur Verfügung. Testen Sie unser Angebot einen Monat gratis und lesen Sie direkt weiter.

  • – alle Beiträge auf Hochparterre.ch
  • – Das E-Paper auf allen Geräten
  • – 20% Rabatt auf alle Bücher und Veranstaltungen

1. Monat gratis, dann CHF 14.- pro Monat (monatlich kündbar)
jetzt bestellen

Sie sind Abonnent und haben ein Login? Dann loggen Sie sich hier ein:

Sie sind Abonnent, haben aber noch kein Login? Dann registrieren Sie sich jetzt
registrieren

Alle unsere Print- und Digital-Abonnemente finden Sie im Abo-Shop:
zum Abo-Shop

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter 044 444 28 88 oder verlag@hochparterre.ch