Die Veranstaltungsreihe ist eine informelle Austauschplattform für die Vertreter der Zürcher Kreativwirtschaft.

Exportgut Design

Im Rahmen des Creative Zürich Wednesday diskutieren Experten die Frage «Schweizer Design: Wie machen wir es zum Exportgut?».

Im Rahmen des Creative Zürich Wednesday diskutieren Experten die Frage «Schweizer Design: Wie machen wir es zum Exportgut?». Claudia Acklin, die Leiterin Competence Center Design and Management der Hochschule Luzern moderiert, ihre Gesprächspartner sind Michel Hueter, Kurator Design Preis Schweiz, Daniel Racine, Geschäftsführer der Export-Plattform «ingenious switzerland» und Vertreter aus der Design-Szene mit Ausland-Erfahrung.

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen