Die Strebe vom Sattelrohr zur hinteren Radnabe ist unterbrochen und mit schwarzem Polyurethan ausgeschäumt. Zwei unsichtbare Stifte sorgen für Verbindung und Stabilität. Fotos: Oliver Burgess

Einen Gang runterschalten

Das ‹Team Elite 01› ist ein Hardtail-Mountainbike mit einem nachgiebigen Hinterbau, das Resultat einer Grenchner Entwicklung der Firma BMC. Wer denkt, die Designagentur Nose zeichne für das Aussehen, liegt falsch.

Das ‹Team Elite 01› ist ein Hardtail-Mountainbike mit einem nachgiebigen Hinterbau, das Resultat einer Grenchner Entwicklung. Die Hinterstrebe, das Rohr vom Sattel zur hintern Radnabe, ist unterbrochen, mit beweglichen Stiften verbunden und mit rund zwanzig Millimeter Polyurethan ausgeschäumt. Der Kunststoff, zusammen mit der Karbonstruktur, lässt etwa 15 Millimeter Beweglichkeit zu. Das ist mehr, als der Fahrer mit Pneudruck regulieren kann. Und das Fahrrad staucht trotzdem beim Bergauffahren nicht zusammen. Wer denkt, die Designagentur Nose zeichne für das Aussehen, liegt falsch. Leise schlugen die Fahrräder aus dem Hause BMC einen neuen Weg ein. Seit Ende 2011 rollen sie ohne ihren langjährigen Designbegleiter aus Zürich über Strassen und Berge. Drei Produktedesigner bringen seit eineinhalb Jahren ihre Anliegen schon früh in die die Entwicklung ein, Torgny Fjeldskaar heisst der neue Designdirektor bei BMC. Seit der 2-Rad-Messe 2002 hatte Nose jährlich eine neue Fahrradserie gestaltet, zu Begin...
Einen Gang runterschalten

Das ‹Team Elite 01› ist ein Hardtail-Mountainbike mit einem nachgiebigen Hinterbau, das Resultat einer Grenchner Entwicklung der Firma BMC. Wer denkt, die Designagentur Nose zeichne für das Aussehen, liegt falsch.

Dieser Inhalt steht nur Abonnentinnen zur Verfügung. Testen Sie unser Angebot einen Monat gratis und lesen Sie direkt weiter.

  • – alle Beiträge auf Hochparterre.ch
  • – Das E-Paper auf allen Geräten
  • – 20% Rabatt auf alle Bücher und Veranstaltungen

1. Monat gratis, dann CHF 14.- pro Monat (monatlich kündbar)
jetzt bestellen

Sie sind Abonnent und haben ein Login? Dann loggen Sie sich hier ein:

Sie sind Abonnent, haben aber noch kein Login? Dann registrieren Sie sich jetzt
registrieren

Alle unsere Print- und Digital-Abonnemente finden Sie im Abo-Shop:
zum Abo-Shop

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter 044 444 28 88 oder verlag@hochparterre.ch