Finnland tritt unter dem Motto «Exchange for Change» als Gastland auf.

Designfestival Bern

Der grösste Designanlass der Hauptstadt feiert an diesem Wochenende seine vierte Ausgabe. Neben 37 Ausstellungen gibt es eine Reihe spannender Talks. Es sprechen Schweizer Akteure sowie Gäste aus Finnland.

Vom 6. bis 8. Mai findet Berns grösster Designanlass statt. Im Kornhausforum präsentieren über 40 Designschaffende ihre Werke, im Mittelpunkt stehen Grafik-, Produkt- und Interaction Design. Parallel dazu finden in der Schule für Gestaltung Referate und Podiumsdiskussionen statt, im Kulturbüro Bern gibt es Workshops über Finanzierungsmodelle und Ideenvisualisierung. Gastland ist zum ersten Mal Finnland, das unter dem Motto «Exchange for Change» mit einer Sonderausstellung präsent ist.

 

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen