weiterlesen mit Abo
Design zum Feierabend – am kommenden Dienstag als Webinar. Fotos: Lorenz Cugini

Design zum Feierabend: «Kreatives Basel»

In Basel blüht die Kreativszene. Doch reicht die Unterstützung aus? Wie könnte sie besser gelingen? Ein Austausch mit Designerinnen und Unternehmerinnen.

Basel gilt als Stadt der Kunst - aber nicht nur. Die Kreativszene blüht und gedeiht, auch dank Eigeninitativen. Doch reicht die Unterstützung aus? Wie könnte sie besser gelingen? In der Reihe «Design zum Zmittag» laden wir zum Austausch. Für einmal fand ‹Design zum Feierabend› nicht im Realraum statt, sondern als Webinar. Design zum Feierabend mit: – Susanne Hartmann, Vorstandsmitglied von kreab – Stéphanie Estoppey, von Studio Colony – Ana Brankovic, Initiatorin von wiewaersmalmit.ch Moderation: Meret Ernst, Redaktorin Hochparterre...
Design zum Feierabend: «Kreatives Basel»

In Basel blüht die Kreativszene. Doch reicht die Unterstützung aus? Wie könnte sie besser gelingen? Ein Austausch mit Designerinnen und Unternehmerinnen.

E-Mail angeben und weiterlesen:

Dieser Beitrag ist Teil unseres Abos. Trotzdem möchten wir Ihnen Zugriff gewähren. Geben Sie uns Ihre E-Mail-Adresse und wir geben Ihnen unseren Inhalt – Deal?