Die Designmarkt-Installation des Instituts für Modedesign der Fachhochschule Nordwestschweiz

Basler Design vermarkten

Auf dem Dreispitzareal in Basel findet im Herbst der dritte Designmarkt statt. Wer teilnehmen will, muss sich jetzt bewerben.

Auf dem Dreispitzareal in Basel, wo bald die Hochschule für Gestaltung und Kunst stehen wird, fand vor zwei Jahren der erste Designmarkt statt. Damit sollen in erster Linie Jungdesigner aus der Region Basel gefördert und unterstützt werden. Jetzt suchen die Veranstalter nach Teilnehmer für die dritte Ausgabe. Ein Beirat, bestehend aus Tanja Klein vom Label Kleinbasel, Galeristin Elia Gilli und Tom Watson, hat folgende Auswahlkriterien festgelegt: Innovation, Progressivität, Einzigartigkeit, Originalität und Qualität des Gesamtkonzepts. Wer teilnehmen möchte kann sich noch bis zum 20. Mai hier anmelden.

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen