Selective N°2: Das C2F-Plakat zur Wechselausstellung.

Ausgewählte Plakate

«Selective» ist eine Plakat-Wechselausstellung im Luzerner Restaurant Hopfenkranz. C2F, das Studio für Kommunikationsdesign, präsentiert alle drei Monate eine Serie von vier Plakaten, aktuell Werke des Aarauer Gestalters Peter Frey.

«Selective» ist eine Plakat-Wechselausstellung im Luzerner Restaurant Hopfenkranz. Cybu Richli, Fabienne Burri und Dani Klauser des Studios für Kommunikationsdesign C2F präsentieren alle drei Monate eine Serie von vier Plakaten. In der zweiten Ausgabe zeigen sie vier Werke des Aarauer Gestalters Peter Frey. «An seiner Arbeit fasziniert uns, wie er mit der Nah-Fern-Wirkung eines Plakates umgeht», sagt Dani Klauser. Freys Montagen lassen eine Lektüre aus der Nähe wie eine Lektüre aus Distanz zu. Aus mittlerer Entfernung betrachtet, geht die feste Gestalt seiner Bilder in Brüche. Und er nutzt die Typografie als Bild: Schriftsegmente werden zu Gegenständen. Seine Plakate sind noch bis Ende März ausgestellt, dann folgt «Selective N°3».

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen