Anna Kaminsky und Katharina Berger reisen zu Fuss nach Mailand, um dort zu servieren, was sie von zuhause mitgebracht, unterwegs bei lokalen Produzenten eingekauft oder auf Wiesen und in Wäldern gefunden haben. Fotos: Tomas Ribas

Amouse Bouche

Anna Kaminsky und Katharina Berger reisen zu Fuss nach Milano, um dort zu servieren, was sie unterwegs bei lokalen Produzenten eingekauft oder auf Wiesen und in Wäldern gefunden haben – ein Gemeinschaftsprojekt zum Thema Food Design der Kunsthochschulen Zürich, Basel und Genf.

Silotürme voller Apfelringe, Salz und Kaffee, ein Stück Gotthardgranit - Im Schweizer Pavillon an der Expo Milano scheint man bemüht um handfeste Zugänge zum Ausstellungsthema. Eine Designabsolventin der ZHdK und eine Designstudentin der HGK Basel haben einen besonders interessanten Weg gefunden, dieses greifbar zu machen. Einer, der durch die Teufelsschlucht, über den Gotthardpass und Chiasso nach Mailand führt; Anna Kaminsky und Katharina Berger reisen zu Fuss nach Mailand, um dort zu servieren, was sie von zuhause mitgebracht, unterwegs bei lokalen Produzenten eingekauft oder auf Wiesen und in Wäldern gefunden haben.Ihre zweiwöchige Wanderung ist Teil eines Gemeinschaftsprojekts zum Thema Food Design der Designstudiengänge der Kunsthochschulen Zürich, Basel und Genf. Masterstudierende der drei Schulen haben sich in Workshops mit der Frage auseinandergesetzt, mit welchen gestalterischen Mitteln die komplizierten Zusammenhänge rund um unsere Ernährung vermittelt werden können. Am 4. Juni tischen...
Amouse Bouche

Anna Kaminsky und Katharina Berger reisen zu Fuss nach Milano, um dort zu servieren, was sie unterwegs bei lokalen Produzenten eingekauft oder auf Wiesen und in Wäldern gefunden haben – ein Gemeinschaftsprojekt zum Thema Food Design der Kunsthochschulen Zürich, Basel und Genf.

Dieser Inhalt steht nur Abonnentinnen zur Verfügung. Testen Sie unser Angebot einen Monat gratis und lesen Sie direkt weiter.

  • – alle Beiträge auf Hochparterre.ch
  • – Das E-Paper auf allen Geräten
  • – 20% Rabatt auf alle Bücher und Veranstaltungen

1. Monat gratis, dann CHF 14.- pro Monat (monatlich kündbar)
jetzt bestellen

Sie sind Abonnent und haben ein Login? Dann loggen Sie sich hier ein:

Sie sind Abonnent, haben aber noch kein Login? Dann registrieren Sie sich jetzt
registrieren

Alle unsere Print- und Digital-Abonnemente finden Sie im Abo-Shop:
zum Abo-Shop

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter 044 444 28 88 oder verlag@hochparterre.ch