Valerio Olgiati, Projekte 2009 – 2017

Olgiati in japanischem Leinen

Valerio Olgiati präsentiert seine Projekte seit eingebunden in weisses japanisches Leinen. Ein bibliophiles Vergnügen.

Als Valerio Olgiati 2008 in einer Monografie seine Bauten und Projekte vorstellte, kannte das Verzücken der Bibliophilen kaum Grenzen. Das von Dino Simonett als marmorweisser Monolith gestaltete Buch war eine Wucht. Zehn Jahre später gelingt Olgiati und Simonett ein vergleichbarer Coup. Ein in japanischem Leinen gebundenes Werk versammelt die geplanten, gebauten oder im Bau befindlichen Projekte Olgiatis aus der Zeit zwischen 2009 und 2017. Nach zwei Jahren Arbeit setzen Olgiati und Simonett Massstäbe punkto Klarheit, Reduktion und Inszenierung von Architektur. Der in Flims und Portugal lebende Olgiati stellt in der neuen Monografie zwanzig Projekte vor – mit Fotografien und kurzen Texten, vom Architekten selber verfasst. Und mit Plänen und Renderings in der für Olgiati typischen malerischen Art. Suggestiv wirkende, prägnante Architekturzeichnungen. Bauen konnte Olgiati von 2009 bis 2017 fünf Projekte, darunter die Wohnüberbauung Zugschleife in Zug, das Auditorium Plantahof in Landquart, der Eingang...
Olgiati in japanischem Leinen

Valerio Olgiati präsentiert seine Projekte seit eingebunden in weisses japanisches Leinen. Ein bibliophiles Vergnügen.

Dieser Inhalt steht nur Abonnentinnen zur Verfügung. Testen Sie unser Angebot einen Monat gratis und lesen Sie direkt weiter.

  • – alle Beiträge auf Hochparterre.ch
  • – Das E-Paper auf allen Geräten
  • – 20% Rabatt auf alle Bücher und Veranstaltungen

1. Monat gratis, dann CHF 14.- pro Monat (monatlich kündbar)
jetzt bestellen

Sie sind Abonnent und haben ein Login? Dann loggen Sie sich hier ein:

Sie sind Abonnent, haben aber noch kein Login? Dann registrieren Sie sich jetzt
registrieren

Alle unsere Print- und Digital-Abonnemente finden Sie im Abo-Shop:
zum Abo-Shop

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter 044 444 28 88 oder verlag@hochparterre.ch