Dachaufsicht mit den Wohnunikaten (oben) und der Hauszeile (unten)

Zeitreise ins Wohnunikat

Die Neubauten am Westhang von Adliswil scheinen aus einer anderen Zeit zu stammen. Doch hinter der ungewöhnlichen Form verbirgt sich die Essenz der Architektur: Raum. Hochparterre.ch zeigt Bilder und Pläne.

Die Neubauten am Westhang von Adliswil scheinen aus einer anderen Zeit zu stammen. Die Farben erinnern stellenweise an die Siebzigerjahre, die schrägen Fassaden verankern das Gebäude in den Achtzigern, konstruktive Lösungen scheinen dem Dekonstruktivismus der frühen Neunzigerjahre entlehnt zu sein. Doch hinter der ungewöhnlichen Form verbirgt sich die Essenz der Architektur: Raum. Für die aktuelle Ausgabe von Hochparterre hat sich Werner Huber in Peter Thomanns Wohnunikat umgesehen. Hochparterre.ch zeigt Bilder und Pläne....
Zeitreise ins Wohnunikat

Die Neubauten am Westhang von Adliswil scheinen aus einer anderen Zeit zu stammen. Doch hinter der ungewöhnlichen Form verbirgt sich die Essenz der Architektur: Raum. Hochparterre.ch zeigt Bilder und Pläne.

E-Mail angeben und weiterlesen:

Dieser Beitrag ist Teil unseres Abos. Trotzdem möchten wir Ihnen Zugriff gewähren. Geben Sie uns Ihre E-Mail-Adresse und wir geben Ihnen unseren Inhalt – Deal?