«Hergestellt in Hongkong, verkauft von der Migros, geschenkt bekommen von Gotte Therese: meine erste eigene Kamera ‹M-Optic 175›.» Daniel Bernet (*1976)

Mein Lieblingsobjekt

Kassettenspieler, Töffli und Schulrechner: Dieser Bilderbogen zeigt die liebsten Dinge von 1988 der Hochparterre-Macherinnen und -Macher.

Wer nachzählt merkt – zwei Lieblingsobjekte aus dem Gründungsjahr fehlen: Anna Raymann, Volontärin auf der Redaktion, mit Jahrgang 1994, und Mira Kahn, lernende Kauffrau im Verlag, mit Jahrgang 2000 waren vor dreissig Jahren noch nicht geboren.

Kommentare

Albin Leimgruber 05.09.2019 19:53
Hätte eine M-OPTIC 175 zu verschenken (aus Nachlass)
Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen