Christa Michel in der Druckwerstatt in Ajrakhpur.

Indisch drucken

Ein Ajrakh, traditioneller indischer Blockdruck, entsteht in 16 Arbeitsgängen, wobei der Stoff von vorne und hinten bedruckt wird. Die Zürcher Textildesignerin Christa Michel hat sich das komplexe Handwerk in Indien beibringen lassen – eine Bildergalerie.

Ein Ajrakh, traditioneller indischer Blockdruck, entsteht in 16 Arbeitsgängen, wobei der Stoff von vorne und hinten bedruckt wird. Die Zürcher Textildesignerin Christa Michel hat sich das komplexe Handwerk in Indien beibringen lassen. Wer sehen will, welche Stoffe während Christa Michels Indienreise entstanden sind, besucht sie diesen Samstag an der Schöneggstrasse 5. Die Designerin lädt zu einem Apéro in ihrem Atelier und präsentiert ihre neusten Entwürfe....
Indisch drucken

Ein Ajrakh, traditioneller indischer Blockdruck, entsteht in 16 Arbeitsgängen, wobei der Stoff von vorne und hinten bedruckt wird. Die Zürcher Textildesignerin Christa Michel hat sich das komplexe Handwerk in Indien beibringen lassen – eine Bildergalerie.

Dieser Inhalt steht nur Abonnentinnen zur Verfügung. Testen Sie unser Angebot einen Monat gratis und lesen Sie direkt weiter.

  • – alle Beiträge auf Hochparterre.ch
  • – Das E-Paper auf allen Geräten
  • – 20% Rabatt auf alle Bücher und Veranstaltungen

1. Monat gratis, dann CHF 14.- pro Monat (monatlich kündbar)
jetzt bestellen

Sie sind Abonnent und haben ein Login? Dann loggen Sie sich hier ein:

Sie sind Abonnent, haben aber noch kein Login? Dann registrieren Sie sich jetzt
registrieren

Alle unsere Print- und Digital-Abonnemente finden Sie im Abo-Shop:
zum Abo-Shop

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter 044 444 28 88 oder verlag@hochparterre.ch