Die Treppe erschliesst jeweils zwei Klassenzimmer mit Gruppenräumen. Fotos: Roland Bernath

Farbraum

Für das Schulhaus Chliriet in Oberglatt hat das Architekturbüro BS + EMI einen strengen Farbkanon entworfen. Raum, Konstruktion und Anstrich werden eins.

Die Schule Chliriet treibt es bunt. Im Gebäude gibt es kein Material ohne Farbe. Motivation dafür waren nicht etwa die Kinder – es ist ein Oberstufenschulhaus –, sondern die Lust an der Polychromie. Das Architekturbüro BS + EMI entwarf einen strengen Farbkanon: Die Holzkonstruktion ist rot, die Technik violett, die Möbel grün. Trotz der didaktischen Logik wirkt die Kombination harmonisch. Die Farben kommen zusammen; Raum, Konstruktion und Anstrich werden eins. Die Farbtöne erlauben es, Technikelemente wie Lüftungsrohre in die Architektur zu integrieren, die dadurch resilienter wird. BS + EMI verstanden die Farbe, die sie ohne Farbberatung oder Künstlerin mischten, als integralen Bestandteil des Entwurfs. «Am Anfang waren wir skeptisch, doch dann merkten wir: Die Farben wirken beruhigend, sie schützen», sagt der Architekt Peter Baumberger. «Das Projekt gab uns Selbstvertrauen und Lust, das Thema Farbe weiterzubearbeiten.» ###Media_2### ###Media_3### Doch wer hier nur Rot und Türkis sieht, wird dem Haus nicht gerecht. Das Gebäude spannt mit der Sporthalle daneben einen keilförmigen Platz auf. Der abgesetzte Eingang wirkt wie ein Widerhaken und lockt die Menschen ins Haus. Das weit auskragende Dach markiert einen Ort in der offenen Landschaft zwischen den Gemeinden Rümlang und Oberglatt, wo die Schülerinnen herkommen. Schräg zulaufende Wände bringen die horizontalen Kräfte an den Stirnseiten in den Boden: Erdbebenschutz macht Architektur. Im Grundriss folgt das Haus der rationellen Ordnung des Holzbaus. Zwölf Zimmer sind entlang eines Flurs aufgereiht. Eine Treppe erschliesst je einen Cluster mit zwei Schulzimmern und zwei Gruppenräumen im Obergeschoss. Da die Balkonschicht als Fluchtweg dient, kann die gesamte Erschliessungsfläche frei möbliert werden. Die Zimmer sind einseitig zur weiten Aussicht auf die Landschaft ausgerichtet. Das Sheddach bringt Licht vo...
Farbraum

Für das Schulhaus Chliriet in Oberglatt hat das Architekturbüro BS + EMI einen strengen Farbkanon entworfen. Raum, Konstruktion und Anstrich werden eins.

E-Mail angeben und weiterlesen:

Dieser Beitrag ist Teil unseres Abos. Trotzdem möchten wir Ihnen Zugriff gewähren. Geben Sie uns Ihre E-Mail-Adresse und wir geben Ihnen unseren Inhalt – Deal?