Carl Fingerhuth – der Stadtbaumeister – ist gestorben Fotos: Urs Walder

Carl Fingerhuth – der Stadtbaumeister. Ein Nachruf

Carl Fingerhuth, der legendäre Stadtbaumeister von Basel, ist gestorben. Eine persönliche Erinnerung und eine fachliche Würdigung eines reichen Architektenlebens.

Carl Fingerhuth und ich lernten uns vor gut sechzig Jahren kennen. Ich war Kindergärtler in Malans, einer kleinen Gemeinde im Kanton Graubünden. Sie machte sich daran, wohlhabend zu werden, weil etliche aufstrebende Familien dahin zogen, um Einfamilienhäuser zu bauen. Der Gemeindepräsident holte Carl Fingerhuth, damit er als Planer dem Aufschwung helfe. 10 000 Menschen wollten der Präsident und seine Gewerblerfreunde in Malans Haus und Heimat geben. Für viele Millionen wollten die Bauern aus Weinbergen, Baumgärten und Wiesen Bauland machen.  Lachend erzählte mir Carl Fingerhuth gut fünfzig Jahre später von einem seiner ersten Aufträge für sein eben gegründetes Büro für Raumplanung. Ob ich damals froh war, dass er den Plänen nicht helfen konnte? Wie auch, denn ich kannte sie ja nicht und über den Weg gelaufen sind wir uns wohl auch nicht. Aber Anfang Juni 2019 haben wir bei einem Mittagessen im Restaurant «Mesa» in Zürich abgemacht, dass er den kleinen Buben seinerzeit gesehen hatte und dann mit dafür sorgte, dass die Obsession der fortschrittlichen Malanser Schiffbruch erlitt. Und wir machten ab, dass ich ihn durch das Malans von heute führe und wir nachher im «Weisskreuz» tafeln würden – das können wir nicht mehr. Carl Fingerhuth hat vor ein paar Tagen sterben müssen. Ich kondoliere seiner Gefährtin Helen Grob und seiner Familie herzlich. Wach und heiter im Kopf, aber nicht mehr gut auf den Beinen habe er seine letzte Runde gelebt, höre ich, schwach und schwächer geworden, sei sein Lämpchen schliesslich ausgelöscht.  Carl Fingerhuth kam 1936 in Zürich zur Welt. Ein stiller Bub, ein begabter Zeichner, ein Vielleser, so sein Selbstbild. Er lernte Ende der Fünfzigerjahre Architekt an der ETH. Alle waren sehr modern, er auch. Instinktiv aber, erzählte er mir, war er ungewiss, ob das forsche Aufwärts mit dem Architekten als Bergführer z...
Carl Fingerhuth – der Stadtbaumeister. Ein Nachruf

Carl Fingerhuth, der legendäre Stadtbaumeister von Basel, ist gestorben. Eine persönliche Erinnerung und eine fachliche Würdigung eines reichen Architektenlebens.

E-Mail angeben und weiterlesen:

Dieser Beitrag ist Teil unseres Abos. Trotzdem möchten wir Ihnen Zugriff gewähren. Geben Sie uns Ihre E-Mail-Adresse und wir geben Ihnen unseren Inhalt – Deal?