Die IBA Basel 2020 erhält das Werkbund Label 2012.

Werkbund ehrt IBA

Der Deutsche Werkbund würdigt die IBA Basel 2020 mit dem «Werkbund Label». IBA-Geschäftsführer Martin Jann sieht im Preis die Bestätigung, «dass der bottom-up Ansatz richtig war und ist».

Der Deutsche Werkbund des Landes Baden-Württemberg würdigt die IBA Basel 2020 mit dem «Werkbund Label». Der Verband ehrt damit seit 2006 alle zwei Jahre rund zehn herausragende Projekte, Initiativen oder Unternehmen. Die IBA wurde für die Prozessqualität ausgezeichnet, heisst es in der Medienmitteilung. IBA-Geschäftsführer Martin Jann sieht im Preis die Bestätigung, «dass der bottom-up Ansatz richtig war und ist». Von den 130 Projektvorschläge sind mittlerweile 31 vornominiert und 15 weitere noch im Rennen. In einer Ausstellung im Herbst zeigt die IBA die wichtigsten Projekte der Öffentlichkeit.

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen