Weiterbildung als Generalistin

Das Institut Konstruktives Entwerfen an der ZHAW bieten diesen Herbst drei Weiterbildungskurse zu den Themen Bauteilwiederverwendung, Lärmschutz und CO2-armes Bauen mit Beton an. Jetzt anmelden.

Aufgeteilt in zwei Nachmittagsveranstaltungen lassen sich die neuen Weiterbildungskurse des Instituts Konstruktives Entwerfen an der ZHAW optimal in den Berufsalltag einbetten. In den Bereichen Bauteilwiederverwendung, Lärmschutz und ressourcenschonendes Bauen mit Beton bietet die Hochschule spannende Gastreferentinnen aus Theorie und Praxis auf. Die Anmeldefrist für die drei Kurse ist ab jetzt offen.

Mehr dazu hier.

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen