Drei Geschosse am Steilhang von Honolulu. Aus Schweizerhand.

Was macht eigentlich …? 

Mireille Turin regierte einst das Wettbewerbswesen der Stadt Zürich zu Peter Ess’ Zeiten. Dann verliess sie das Hochbauamt Richtung Hawaii. Heute unterrichtet sie an der Uni und arbeitet in der Stadtverwaltung von Honolulu.

Mireille Turin regierte einst das Wettbewerbswesen der Stadt Zürich zu Peter Ess’ Zeiten. Dann verliess sie das Hochbauamt Richtung Hawaii. Heute unterrichtet sie an der Uni und arbeitet in der Stadtverwaltung von Honolulu, wo sie den öffentlichen Verkehr erörtert und aus der Busvielfalt ein Netz zu flechten versucht. Und etwas Zeit bleibt ihr als Architektin, wie das dreigeschossige Haus im Steilhang mit Dreizimmer- und Einliegerwohnung beweist.

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen