SIA-Tagung «Ersatzneubau»

Mit wachsender Bevölkerung, erhöhten Anforderungen an Komfort und Energieeffizienz stellt sich die Frage, wie mit dem Gebäudebestand umgegangen werden soll. Lassen sich die Ziele der Energiewende mit Erneuerung der vorhandenen Bausubstanz erreichen? Die diesjährige SIA­-Tagung des Fachrats Energie befasst sich am 24. September 2015 in Bern mit dem Thema Ersatzneubau.

Mit wachsender Bevölkerung, erhöhten Anforderungen an Komfort und Energieeffizienz stellt sich die Frage, wie mit dem Gebäudebestand umgegangen werden soll. Lassen sich die Ziele der Energiewende mit Erneuerung der vorhandenen Bausubstanz erreichen? Oder sollen die Bestandsbauten ersetzt werden? Lässt sich die bauliche Verdichtung unter Einbezug der vorhandenen Stadt- und Siedlungsstrukturen realisieren? Die diesjährige SIA­Tagung des Fachrats Energie befasst sich am 24. September 2015 in Bern mit dem Thema Ersatzneubau, vermittelt Grundlagen, zeigt Beispiele aus der Praxis, formuliert Entscheidungskriterien, bietet Handreichungen.

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen