Im Hof von Zumthors Kolumba Museum treffen alt und neu, Pflanzen und Menschen zusammen: Ist das schön? Fotos: Christoph Baumberger

‹Schön› sagen nur Journalisten und Denkmalpfleger

Wer findet welches Gebäude schön? Welche Bedeutung hat das Wort ‹Schönheit› für die Architektur? Eine Veranstaltungsreihe des Architektur Forums Ostschweiz macht sich auf die Suche.

Jeder findet ein Gebäude schön, ein anderes dagegen hässlich. Das Fällen von ästhetischen Urteilen über Architektur scheint nicht den Professionellen vorbehalten zu sein. Ganz im Gegenteil: Architekten ziemen sich regelrecht, Bauten als schön zu bezeichnen. Lieber ist ein Projekt gut, ein Ansatz interessant, eine Lösung gelungen. Die Schönheit scheint zu persönlich zu sein, als dass ein Architekt sie für sich proklamieren will. «Vielleicht können Journalisten oder Denkmalpfleger etwas schön finden, aber für mich als Architektin ist der Begriff zu einfach.», sagte Annette Gigon bei der Podiumsdiskussion im Architektur Forum Ostschweiz. Ebenda möchte man sich dem Begriff dieses Jahr widmen. Die Veranstaltungsreihe «Schönheit» beleuchtet das Thema an acht Abenden, verteilt über das ganze Jahr. Unterschiedliche Gäste stellen ihre Ansichten über das Schöne zur Debatte und die vielen Perspektiven machen den grossen Begriff vielleicht etwas zugänglicher. Letzte Woche fand die erste Veranstal...
‹Schön› sagen nur Journalisten und Denkmalpfleger

Wer findet welches Gebäude schön? Welche Bedeutung hat das Wort ‹Schönheit› für die Architektur? Eine Veranstaltungsreihe des Architektur Forums Ostschweiz macht sich auf die Suche.

Dieser Inhalt steht nur Abonnentinnen zur Verfügung. Testen Sie unser Angebot einen Monat gratis und lesen Sie direkt weiter.

  • – alle Beiträge auf Hochparterre.ch
  • – Das E-Paper auf allen Geräten
  • – 20% Rabatt auf alle Bücher und Veranstaltungen

1. Monat gratis, dann CHF 14.- pro Monat (monatlich kündbar)
jetzt bestellen

Sie sind Abonnent und haben ein Login? Dann loggen Sie sich hier ein:

Sie sind Abonnent, haben aber noch kein Login? Dann registrieren Sie sich jetzt
registrieren

Alle unsere Print- und Digital-Abonnemente finden Sie im Abo-Shop:
zum Abo-Shop

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter 044 444 28 88 oder verlag@hochparterre.ch