Das Gebiet um die Reitschule soll aufgewertet und verdichtet werden. Fotos: schindleraward.com

Schindler Award 2012 in Bern

Letztes Jahr holten Studenten der Berner Fachhochschule den Hauptpreis des Schindler Awards nach Bern. Nach der Auszeichnung kommt 2012 auch die Austragung in die Hauptstadt.

Letztes Jahr holten Studenten der Berner Fachhochschule den Hauptpreis des Schindler Awards nach Bern. Nach der Auszeichnung kommt 2012 auch die Austragung in die Hauptstadt. Der Studentenwettbewerb für nächstes Jahr widmet sich dem Areal «Schützenmatte» nordwestlich der Altstadt. Die Studenten sollen einen Masterplan für das Gebiet erarbeiten, der die Dichte erhöht, die Qualität und den Zugang zum öffentlichen Raum verbessert und gleichzeitig die ansässigen Kultur- und Randgruppen in die Planung miteinbezieht. Im Zentrum des Wettbewerbs steht wie immer die Zugänglichkeit und Mobilität für alle Menschen, unabhängig von Alter, Status oder körperlichen Fähigkeiten. Angehende Architektinnen können sich ab September für den Schindler Award 2012 anmelden.

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen