Prix Lumière 2011: Schönes Licht

Der «Prix Lumière SLG» der Schweizer Licht Gesellschaft geht in die dritte Runde. Wer eine herausragende Licht- oder Beleuchtungslösung im Innenraum verwirklicht hat – als Lichtplaner, Innenarchitektin, Architekt, Bauherr etc – kann diese bis 15. Juli einreichen.

Der «Prix Lumière SLG» der Schweizer Licht Gesellschaft geht in die dritte Runde. Wer eine herausragende Licht- oder Beleuchtungslösung im Innenraum verwirklicht hat – als Lichtplaner, Innenarchitektin, Architekt, Bauherr etc. – kann diese bis 15. Juli einreichen. Die fünfköpfige Jury wird maximal drei Preisträger bestimmen, die Preissumme beträgt insgesamt 15'000 Franken. Anfang November wird die SLG den Preis im Rahmen einer Fachveranstaltung verleihen, Hochparterre wird die gekürten Projekte in einem Artikel und einem Sonderdruck dokumentieren.

Infos und Anmeldung

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen