Der luxemburgische Gesundheitsminister Mars di Bartolomeo (rechts) überreicht Jean-Michel Gautier von der Implenia den Preis.

Preis für soziale Verantwortung

Die Europäische Vereinigung für die Förderung der Gesundheit zeichnet die Implenia mit dem «Grand Prix Européen Santé et Entreprise 2012» aus. Das Projekt «Im Unternehmen über Alkohol sprechen?» erhielt den Preis in der Kategorie «Soziale Verantwortung im Unternehmen».

Die Implenia will mit dem Vorstoss das Thema Alkohol am Arbeitsplatz enttabuisieren. Sie hat das Projekt in der Romandie als Pilotregion lanciert und plant, es 2013 auf die gesamte Schweiz auszudehnen.

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen