Das Bundesamt für Kultur (BAK) verleiht jedes Jahr Kunst- und Designpreise.

Open Call: Swiss Art + Design Awards

Architekturkünstlerinnen und Designer können ab jetzt bis zum 12. Dezember 2019 Projekte für die Swiss Art + Design Awards 2020 einreichen.

Das Bundesamt für Kultur (BAK) verleiht jedes Jahr Kunst- und Designpreise. Seit dem 1. November können Bewerberinnen und Bewerber ihre Dossiers auf der Förderplattform des BAK einreichen. Abgabeschluss ist der 12. November 2019 um Mitternacht. Im Bereich Architektur gibt es seit der letzten Ausgabe eine gewichtige Veränderung: Wer es in die zweite Runde schafft, entwickelt ein Konzept für eine architektonische Intervention für die nächstjährige Ausstellung der Nominierten. 2019 wurde die ‹Antropomorphe Form› von EMI Architekten ausgezeichnet. Ihr schwebender Baldachin wird sich am 15. Juni 2020 über die Ausstellung spannen, knautschen und symmetrisch falten.

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen