Von links: Dr. Sanja Hak, Leiterin der Geschäftsstelle; Dr. Martin Koller, ehemaliger Präsident, Prof. Dr. Hugo Bach-mann, Stifter und ehemaliger Stiftungsrat; Dr. Martin Deuring, Präsident; Dr. Daniel Gsell, Vizepräsident; Martin Hitz, Stiftungsrat Fotos: Yves Mondet

Neuer Präsident für Stiftung ‹Baudyn›

Die Stiftung für Baudynamik und Erdbebeningenieurwesen ‹Baudyn› hat einen neuen Präsidenten und zwei neue Mitglieder.

Die Stiftung für Baudynamik und Erdbebeningenieurwesen sensibilisiert Bauherren, Architekten und Bauingenieure und fördert die Ausbildung bezüglich Erdbebensicherung sowie Schwingungs- und Erschütterungsproblemen. Alle zwei bis drei Jahre verleiht sie etwa den Architektur- und Ingenieurpreis für erdbebensicheres Bauen, den ‹Seismic Award›. Nun kommt es kommt zum Wechsel im Stiftungsrat. Der Stifter Hugo Bachmannund der bisherige Präsident Martin Koller sind auf Ende letzten Jahres zurückgetreten. Seinen Posten übernimmt der bisherige Vizepräsident Martin Deuring. Unterstützt wird Deuring durch zwei neue Mitglieder im Stiftungsrat, Daniel Gsell als Vizepräsident sowie Martin Hitz.

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen