Die Startseite von poolarch.ch

Netzkritik: Poolarch.ch

Bereits zum dritten Mal in ihrer 15jährigen Bürogeschichte besprechen wir die Webseite von pool Architekten. Diesmal haben die Architekten schön aufgeräumt.

Zum dritten Mal in der 15jährigen Bürogeschichte von pool Architekten erscheint ihre Webseite auf dem Schirm der Hochparterre-Netzkritik. Beim ersten Webseiten-Ranking vor knapp sechs Jahren («Planlos im Netz», HP 1-2/2008) fiel poolarch.ch mit einer knallgrünen Klötzchengrafik auf und belegte Rang 9. «Das Intro verspricht mehr als der Rest der Seite hält» mäkelten wir damals. Drei Jahre später rutsche die Webseite auf Rang 17 ab: «Die grüne Pixelwelt hat ihr Ablaufdatum langsam überschritten», kommentierte die Expertenjury («Klick ohne Kick», HP 3/2001). Die Architekten hörten die Kritik wohl, denn seit kurzem ist ein komplett überarbeiteter Internetauftritt online – natürlich ein Fall für die Netzkritik. Pool Architekten haben schön aufgeräumt. Die Seite ist sauber gestaltet und überzeugt mit einer klaren Struktur. Diese zeigt sich vor allem im Bereich «Projekte». Über 300 sind es nach eigenen Angaben. Sie präsentieren sich zuerst in einer Übersicht im Kacheldesign, können i...
Netzkritik: Poolarch.ch

Bereits zum dritten Mal in ihrer 15jährigen Bürogeschichte besprechen wir die Webseite von pool Architekten. Diesmal haben die Architekten schön aufgeräumt.

Dieser Inhalt steht nur Abonnentinnen zur Verfügung. Testen Sie unser Angebot einen Monat gratis und lesen Sie direkt weiter.

  • – alle Beiträge auf Hochparterre.ch
  • – Das E-Paper auf allen Geräten
  • – 20% Rabatt auf alle Bücher und Veranstaltungen

1. Monat gratis, dann CHF 14.- pro Monat (monatlich kündbar)
jetzt bestellen

Sie sind Abonnent und haben ein Login? Dann loggen Sie sich hier ein:

Sie sind Abonnent, haben aber noch kein Login? Dann registrieren Sie sich jetzt
registrieren

Alle unsere Print- und Digital-Abonnemente finden Sie im Abo-Shop:
zum Abo-Shop

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter 044 444 28 88 oder verlag@hochparterre.ch