Das Bauhaus-Museum in Weimar wird am 5. April 2019 eröffnet. (Visualisierung: bloomimages)

Laufen und schauen

Zum 100-jährigen Jubiläum des Bauhauses in Weimar findet am 28. April 2019 ein Marathon der besonderen Art statt. Läuferinnen und Läufer können Gebäude anschauen, ohne Zeit zu verlieren.

2019 feiert das Bauhaus in Weimar sein 100-jähriges Jubiläum. Am 28. April können sportliche Architekturinteressierte an einem Marathon, Halbmarathon oder Staffellauf der besonderen Art mitlaufen. Wer ausser Atem ist, kann die Höhepunkte aus hundert Jahren Bauhaus nämlich auf sich wirken zu lassen, ohne Zeit einzubüssen. Während der sogenannten Kulturauszeiten wird die Uhr angehalten. So haben die Sportlerinnen und Sportler die Möglichkeit, das Haus am Horn von Georg Muche, die Bauhaus-Universität oder das frisch eröffnete Bauhaus-Museum in aller Ruhe zu betrachten. Auf die Plätze, fertig, los!

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen