Wohnhaus Baufeld D, Schönberg Ost, Bern. Architektur: Esch Sintzel, Zürich. Bezug: 2015. (1) 2 ½ Zimmer (61 m2 Hauptnutzfläche); (2) 3 ½ Zimmer (75 m2); (3) 3 ½ Zimmer (71 m²)

Günstig entwerfen

Wenn Private erschwingliche Wohnungen bauen, ist gewöhnlich nicht nur die finanzielle, sondern auch die architektonische Messlatte tief. Drei Projekte zeigen, wie Architekten die Kosten im Wohnungsbau mit schlanken Grundrissen drücken. Sie erfinden Neues oder orientieren sich an früher.

Drei Projekte zeigen, wie Architekten die Kosten im Wohnungsbau mit schlanken Grundrissen drücken. Sie erfinden Neues oder orientieren sich an früher.Wenn Private erschwingliche Wohnungen bauen, ist gewöhnlich nicht nur die finanzielle, sondern auch die architektonische Messlatte tief. Günstig bauen heisst dann meist billig bauen. Adimora, die Anlagestiftung von Pensimo für ‹ Affordable Housing › hat da andere Massstäbe. Die ersten drei Projekte in ihrem Portfolio sind alle über Wettbewerbe zustande gekommen. Zwar spart auch Adimora bei der Haustechnik und der Bauweise. So verzichtet sie bei allen drei Projekten auf ein Minergie-Label. Die Architekten mussten aber zeigen, dass sie die Kosten nicht nur mit günstigem Ausbaustandard und wenig Technik tief halten. Auch im Grundriss waren Erfindungen gefragt. Laut Astrid Heymann, Mandatsleiterin der Anlagestiftung, war viel Überzeugungsarbeit nötig. « Die Architekten haben das Thema des kostengünstigen Bauens noch nicht ganz entdeckt », sa...
Günstig entwerfen

Wenn Private erschwingliche Wohnungen bauen, ist gewöhnlich nicht nur die finanzielle, sondern auch die architektonische Messlatte tief. Drei Projekte zeigen, wie Architekten die Kosten im Wohnungsbau mit schlanken Grundrissen drücken. Sie erfinden Neues oder orientieren sich an früher.

Dieser Inhalt steht nur Abonnentinnen zur Verfügung. Testen Sie unser Angebot einen Monat gratis und lesen Sie direkt weiter.

  • – alle Beiträge auf Hochparterre.ch
  • – Das E-Paper auf allen Geräten
  • – 20% Rabatt auf alle Bücher und Veranstaltungen

1. Monat gratis, dann CHF 14.- pro Monat (monatlich kündbar)
jetzt bestellen

Sie sind Abonnent und haben ein Login? Dann loggen Sie sich hier ein:

Sie sind Abonnent, haben aber noch kein Login? Dann registrieren Sie sich jetzt
registrieren

Alle unsere Print- und Digital-Abonnemente finden Sie im Abo-Shop:
zum Abo-Shop

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter 044 444 28 88 oder verlag@hochparterre.ch