Die Grenze zwischen drinnen und draussen auflösen: Verglasungen von der Firma «Sky-Frame». Fotos: Sky-Frame

Giardina 2011: Der 365-Tage-Garten

Wie der Frühling, wird auch die «Garten & Lifestyle»-Messe Giardina jedes Jahr durchgeführt. Ab heute ist es wieder soweit. 260 Aussteller füllen sieben Hallen der Messe Zürich «mit allem, was man zum Thema Garten sehen, riechen und bestaunen kann».

Wie der Frühling, wird auch die «Garten & Lifestyle»-Messe Giardina jedes Jahr durchgeführt. Ab heute ist es wieder soweit. 260 Aussteller füllen sieben Hallen der Messe Zürich «mit allem, was man zum Thema Garten sehen, riechen und bestaunen kann», wie die Messe-Webseite verspricht. Auch heuer ein grosses Thema: wie der Garten zum Wohnzimmer und der Wohnraum zur erweiterten Terrasse wird. Stellvertretend für diese Entwicklung präsentiert die Firma Sky-Frame den «365 Tage Garten». Sky-Frame verspricht, mit automatisierten Verglasungen von Wand zu Wand und vom Boden bis zur Decke die Grenze zwischen Drinnen und Draussen «aufzulösen» und das Draussen so auch von drinnen - ob es regnet oder schneit  - erlebbar zu machen. Den «365 Tage Garten» und alle anderen Showgärten, Ideengärten und Sonderschauen sind bis zum 20. März zu besichtigen.

close

Kommentare

denk mal einer.... 17.03.2011 14:32
Das man für Schönheit leiden muss wird oft gesagt, dass man für Schönheit auch sterben muss sollte nicht sein! Vielleicht sollte man die Grenze zwischen Drinnen und Draussen gar nicht auflösen? http://www.vogelglas.info/public/vogelkiller4dt.pdf Der Mensch lebt nur, weil um ihn herum auch alles lebt.
Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen