Abschied nach neun Jahren an der ETH: Hansjürg Leibundgut in seinem Haus an der Bolleystrasse in Zürich. Abschied nach neun Jahren an der ETH: Hansjürg Leibundgut in seinem Haus an der Bolleystrasse in Zürich. Fotos: Annick Ramp

Eleganz in der Komplexität

Hansjürg Leibundgut ist als Professor für Gebäudetechnik an der ETH Zürich emeritiert. Am 16. April hielt er im vollen Audimax seine Abschiedsvorlesung. Wer sie verpasst hat, kann sie hier auf Film nachholen.

Hansjürg Leibundgut ist als Professor für Gebäudetechnik an der ETH Zürich emeritiert. Am 16. April hielt er im vollen Audimax seine Abschiedsvorlesung. Wer sie verpasst hat, kann sie hier auf Film nachholen.
Mittlerweile ist auch das Hochparterre 5/2015 erschienen, mit dem Gespräch, das wir mit dem provokanten Gebäudetechniker kurz vor seinem Abschied von der Hochschule geführt haben. Auf Hochparterre.ch ergänzen wir das Gespräch mit einer Liste der Gebäude und Projekte, bei denen ‹2Sol› bisher zum Einsatz kam. 

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen