Die Hornbrille und der Doppelmeter lasssen den Beschenkten im Nu zum Architekten oder zur Designerin werden.

dipl. Arch. schenken

Suchen Sie noch ein Weihnachtsgeschenk, das wenig kostet, aber grosse Träume erfüllt? Dann legen sie doch das «Ich wäre so gerne auch Designer oder Architekt»-Set von Foldpaper unter den Baum.

Der Bastelbogen enthält eine Hornbrille und einen Doppelmeter aus Papier. Mit einer Schere und etwas Geduld faltet sich der Beschenkte damit zum «dipl. Designer/Architekten», wie es auf der Verpackung heisst. Im Unterschied zum richtigen Diplom kostet das statt fünf Jahre nur sieben Franken. Damit das Klischee perfekt wird, empfiehlt der Beipackzettel einen schwarzen Rollkragenpullover und gibt acht Verhaltenstipps, damit die Tarnung als kreativer Mensch nicht auffliegt. Zumindest bei Architekten und Designerinnen, deren Verwandte Spass verstehen, dürfte das Set unter dem Weihnachtsbaum für Schmunzeln sorgen.

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen