Das Ospizio Gotthard

Der Alpenflug

Mit einem «Alpenflug» hat Köbi Gantenbein den Vortragsreigen «Bauen in den Alpen. Bauen für die Ewigkeit» der Volkshochschule Zürich eröffnet.

Beitrag von Köbi Gantenbein zur Ringvorlesung «Bauen in den Bergen. Bauen für die Ewigkeit». Volkshochschule Zürich/Hochparterre. 8. JanuarEs windet. Neben La Brévine ist der Flughafen von Samedan der kälteste Ort in der Schweiz. Der Pilot schlottert und zurrt seine Lederkappe unter dem Kinn fest. Er zieht die Pilotenbrille an und schiebt sie über die Stirn. Er zurrt den Reissverschluss seines Helli Hansen zu und schultert seinen schwarzen Sportsack. Er stiefelt über den grossen Platz vor dem Flughafen zur Cafeteria. Darin warten wir schon ungeduldig, Wir, meine Damen und Herren, wir, die Volkshochschülerinnen und - schüler. Der Pilot ruft uns zu: «Ready for Boarding.» Aus seinem Mund zieht ein weisser Hauch der Kälte. Wir verlassen das warme Kaffeehaus, gehen in Einerkolonne durch die Kälte und klettern ins Flugzeug. Auf dessen Schwanz prangt die Marke HB-SF, was bei den Aengstlichen unter uns, mir zum Beispiel, Vertrauen weckt, denn ich weiss von der Schule her: HB steht für Schweiz, mit einem HB stürzt ein Flugzeug nicht ab. Oder selten. Und der Pilot tröstet unsere Flugangst: Er singt«Im Spital von Samedan kam ich zur Welt, im Himmel über Samedan kann ich sterben. So schliesst sich der Kreis». Ruft er. «Oder besser», lacht er, «schlösse er sich». Gut, gibt es den Konjunktiv, denken wir.Wir sitzen in die bequemen Plüschsesseln. Fräulein Monika bringt uns Glühwein. Das Flugzeug schnattert über die Piste gemächlich gegen Bever, dann macht es eine Kurve. Der Pilot lässt die Propeller schneller und schneller drehen und schon rast die HB-SF über die Piste. Es drückt uns ins weiche Polster. Und unter uns ist schon der Stazersee. Die Spannung im Gesicht des Piloten löst sich, er lockert den Riemen der Lederkappe, schaut auf all die tanzenden Zeiger vor sich und sagt in sein Mikrophon: «1853 reisten Richard Wagner, Künstler, und Georg Herwegh, Revolutionä...
Der Alpenflug

Mit einem «Alpenflug» hat Köbi Gantenbein den Vortragsreigen «Bauen in den Alpen. Bauen für die Ewigkeit» der Volkshochschule Zürich eröffnet.

E-Mail angeben und weiterlesen:

Dieser Beitrag ist Teil unseres Abos. Trotzdem möchten wir Ihnen Zugriff gewähren. Geben Sie uns Ihre E-Mail-Adresse und wir geben Ihnen unseren Inhalt – Deal?