Caretta Weidmann stärkt die Geschäftsleitung

Die Caretta Weidmann Baumanagement AG stärkt «wachstumsbedingt» ihr Management. Dazu wurde die Position eines Geschäftsvorsitzenden geschaffen. «Es freut uns, dass wir Thomas Odinga für diese Position gewinnen konnten», schreibt die Firma in einer Medienmitteilung.

Gleichzeitig teilt das Unternehmen mit, dass Mauro und Raffael Caretta, die beiden Söhne des Verwaltungsratspräsidenten Bruno Caretta, einen Teil der Aktien ihres Vaters übernommen haben und in den Verwaltungsrat berufen wurden.

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen