Biels Hauptarchitekt

Vor einer Woche starb Max Schlup, der Architekt des Kongresshauses in Biel. Er hat der Stadt seinen Stempel aufgedrückt. Ein Nachruf.

Max Schlup war ein Architekt am Rand, stand aber in der ersten Reihe. Er hat fast nur in Biel gebaut, da, wo das Kraftfeld zwischen den Architekturschulen von Zürich und Lausanne am schwächsten war, in der architektonischen Peripherie also, doch war er ohne Wenn und Aber der bedeutenste Architekt seiner Generation hierzulande, der einzige mit nationaler Ausstrahlung. Das Kongresshaus ist sein Hauptwerk, er setzte damit Biel auf die architektonische Landkarte. All das Gerede, alle Sehnsucht, alle Kraft, die sich mit dem Zauberwort Zukunftsstadt verbindet, ist im Kongresshaus verkörpert und zusammengefasst.Max Schlup, Sohn eines Karrosserieschlossers und Schreiners, geboren 1917, lernte Hochbauzeichner und machte das Bieler Technikum, lange bevor man von Fachhochschule und  Studieren redete. Dort hat man „gelernt, wie man baut, eigentlich überhaupt keine Architektur“ wie Schlup 70 Jahre später berichtete. Er begann seine Laufbahn als  Praktiker, Pragmatiker, Baumeister. Er gehört zur Guisangeneration, zu seinen ersten Aufgaben gehörte die Bauführung für die Baracken für das Interniertenlager  bei Büren an der Aare. Als der Krieg und der viele Militärdienst zu Ende waren gründete 1948 Schlup sein Architekturbüro. Seine ersten Bauten sind heimatstilig, landimässig, brav. Das, was in Biel gefragt war, in einer Stadt, wo die Uhrenbarone das dritte Auto kauften, aber sicher nicht das erste Bild. Eigentlich hätte er ein anerkannter, bürgerlicher, von-Fall-zu-Fall-Architekt werden können, wie sie die einsetzende Hochkonjunktur genügend hervor brachte.Architektur ist DenkarbeitDoch Mitte der Fünfzigerjahre macht er einen Sprung. Von Reisen bis nach Brasilien angeregt und vom Kontakt mit Fritz Haller, Franz Füeg, Alfons Barth und Hans Zaugg bestätigt, jene lose Architektengruppe die später die Solothurner Schule genannt werden wird, sagt sich Schlup: Es gib...
Biels Hauptarchitekt

Vor einer Woche starb Max Schlup, der Architekt des Kongresshauses in Biel. Er hat der Stadt seinen Stempel aufgedrückt. Ein Nachruf.

E-Mail angeben und weiterlesen:

Dieser Beitrag ist Teil unseres Abos. Trotzdem möchten wir Ihnen Zugriff gewähren. Geben Sie uns Ihre E-Mail-Adresse und wir geben Ihnen unseren Inhalt – Deal?