Zugang zur Baustelle, Zugang zur Architektur: Die Primarschüler verfolgen den Umbau des Hirzbrunnen-Schulhauses in Basel. Fotos: Tim Loosli

Baustellen begreifen

Die Gestaltung des öffentlichen Raums stösst auf Interesse. Architekturvermittlung kann das Verständnis für die Vorgänge fördern und damit Ablehnung und Konflikte verhindern helfen. Immer mehr Fachleute widmen sich deshalb der Vermittlung ihres Wissens. In unserer Reportage begleiten Kinder den Umbau des Schulhauses Hirzbrunnen in Basel.

Kinder begleiten den Umbau des Schulhauses Hirzbrunnen in Basel. Das Angebot solcher Architekturvermittlung wächst.Ein riesiges Loch klafft in der Mauer, im leeren Zimmer dahinter ist der Boden mit Bauschutt bedeckt. Doch die neunjährige Luisa sieht etwas anderes: «Da war ein Brunnen, so einer wie im Pausenhof mit einem Drachen – nur kleiner», erklärt sie aufgeregt und zeigt auf den Mauerdurchbruch. Das Primarschulhaus Hirzbrunnen im gleichnamigen Basler Quartier wird während zwei Jahren saniert. In dieser Zeit müssen die Schülerinnen und Schüler vorübergehend auf ihr Schulhaus verzichten. Damit sie verstehen, was damit passiert, beschloss die Lehrerschaft, die Bauarbeiten pädagogisch zu begleiten.Deshalb stehen die Architektin Nevena Torboski und ihre Kollegin Silvia Wolff nun zwischen einer Schar behelmter und mit Sicherheitswesten ausgestatteter Drittklässler im Kellergeschoss des völlig ausgehöhlten Schulhauses. Torboski ist Leiterin der «Drumrum-Raumschule», die sie vor zwei Jahren...
Baustellen begreifen

Die Gestaltung des öffentlichen Raums stösst auf Interesse. Architekturvermittlung kann das Verständnis für die Vorgänge fördern und damit Ablehnung und Konflikte verhindern helfen. Immer mehr Fachleute widmen sich deshalb der Vermittlung ihres Wissens. In unserer Reportage begleiten Kinder den Umbau des Schulhauses Hirzbrunnen in Basel.

Dieser Inhalt steht nur Abonnentinnen zur Verfügung. Testen Sie unser Angebot einen Monat gratis und lesen Sie direkt weiter.

  • – alle Beiträge auf Hochparterre.ch
  • – Das E-Paper auf allen Geräten
  • – 20% Rabatt auf alle Bücher und Veranstaltungen

1. Monat gratis, dann CHF 14.- pro Monat (monatlich kündbar)
jetzt bestellen

Sie sind Abonnent und haben ein Login? Dann loggen Sie sich hier ein:

Sie sind Abonnent, haben aber noch kein Login? Dann registrieren Sie sich jetzt
registrieren

Alle unsere Print- und Digital-Abonnemente finden Sie im Abo-Shop:
zum Abo-Shop

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter 044 444 28 88 oder verlag@hochparterre.ch