Vom 6. bis zum 20. April 2021 feiern wir das Werk des wichtigsten Schweizer Architekturfilmers Fotos: Vic & Chris

Architekturfilme streamen: Das Christoph-Schaub–Special

Vom 6. bis zum 20. April 2021 feiern wir das Werk des wichtigsten Schweizer Architekturfilmers und bieten elf Filme von Christoph Schaub zum Streamen an.

In Zusammenarbeit mit dem Filmvertrieb Spoton zeigt Hochparterre vom 6. bis zum 20. April 2021 alle Architekturfilme von Christoph Schaub als Streaming-Special. Von ‹Il Girasole› aus dem Jahr 1995 über die filmischen Porträts von Santiago Calatrava, Peter Zumthor und Jürg Conzett bis zur ‹Architektur der Unendlichkeit› aus dem Jahr 2018.

Unter anderem im Programm:
Architektur der Unendlichkeit, 2018
Bird's Nest - Herzog & De Meuron in China, 2008
Brasilia - eine Utopie der Moderne,    2007
Meili, Peter – Der Wechsel der Bedeutungen, 2002
Jürg Conzett – Die Kunst der Begründung, 2002
Die Reisen des Santiago Calatrava, 2000        

Alle Informationen unter www.hochparterre.ch/christophschaubspecial


Der Trailer zum Christoph-Schaub-Special

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen