Architektur lesen lehren

Das Zürcher Start-up Archilyse will mit Algorithmen die Qualität von Grundrissen messen. Matthias Standfest erklärt, wie er dem Computer Architektur beibringt.

Das Zürcher Start-up Archilyse will mit Algorithmen die Qualität von Grundrissen messen. Matthias Standfest erklärt, wie er dem Computer Architektur beibringt.

«Das weiss niemand», raunt Matthias Standfest, und seine Augen leuchten. Obwohl wir im sonnigen, karg möblierten Sitzungszimmer im vierten Stock des Zürcher Technoparks sitzen, scheinen wir uns in geheimnisvollen Sphären zu bewegen. Standfest ist Gründer und CEO des Start-ups Archilyse. Er will mithilfe von Algorithmen Architektur messbar machen, ihre Qualität quantifizieren. Das Paradox ist Programm: Die Maschine soll mit Künstlicher Intelligenz (KI) lernen. Nicht einfach nur Daten schnell verarbeiten, sondern Konzepte verstehen und aus Informationen Wissen machen. Standfests eingangs zitierte Aussage bezieht sich nicht auf die Zukunft seines Unternehmens, obwohl auch da noch einiges unklar ist. Das angesprochene Geheimnis liegt vielmehr in der Wahrnehmung der Architektur: Wie funktioniert sie, und wie kann man sie dem Computer beibringen? «Als Architekt weiss ich, wie meine Wahrnehmung funktioniert», führt Standfest aus. «Wir wollen die kognitiven Prozesse dahinter herausfinden und diese dem Co...

Dieser Inhalt steht nur Abonnentinnen zur Verfügung. Testen Sie unser Angebot einen Monat gratis und lesen Sie direkt weiter.

  • – alle Beiträge auf Hochparterre.ch
  • – Das E-Paper auf allen Geräten
  • – 20% Rabatt auf alle Bücher und Veranstaltungen

1. Monat gratis, dann CHF 14.- pro Monat (monatlich kündbar)
jetzt bestellen

Sie sind Abonnent und haben ein Login? Dann loggen Sie sich hier ein:

Sie sind Abonnent, haben aber noch kein Login? Dann registrieren Sie sich jetzt
registrieren

Alle unsere Print- und Digital-Abonnemente finden Sie im Abo-Shop:
zum Abo-Shop

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter 044 444 28 88 oder verlag@hochparterre.ch