Das Gewinnerprojekt der «AR House Awards 2011»: Just K des Architekturbüros Martenson, Nagel, Theissen aus Stuttgart, ein passiv beheiztes Haus in Massivholzbauweise. Fotos: Brigida González

«AR House Awards» im Laufen Forum

Der Badehersteller Laufen zeigt in einer Ausstellung die Gewinner des «AR House Award 2011». Eröffnet wird die Ausstellung am 13. Oktober 2011 im Rahmen eines Architekturtages. Anmeldung bis zum 07.10.2011.

Der Badehersteller Laufen zeigt in einer Ausstellung die Gewinner der «AR House Awards 2011». Eröffnet wird die Ausstellung am 13. Oktober 2011 im Rahmen eines Architekturtages. Am Nachmittag steht in Basel der Besuch der Messe, des Kinderspitals und des Museum der Kulturen auf dem Programm. Am Abend trifft man sich in Laufen zum Seminar über die Rolle des Hauses in der modernen Architektur. Es treten auf Catherine Slessor, Redaktorin der Zeitschrift «Architectural Review» und Beatriz Colomina, Architekturprofessorin der Princeton University, New Jersey. Zum Abschluss sind die Gäste zur Dinner Party geladen. Die Anmeldung bis zum 7.10.2011 ist erforderlich.

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen