agps ohne p

Wenn uns ein Architekturbüro einen richtigen Brief schickt, im Couvert, mit Briefkopf, Unterschriften und alles, dann steht im Betreff meistens «Veränderungen». So auch im Brief, den uns agps architecture ltd. gestern schickte.

Wenn uns ein Architekturbüro einen richtigen Brief schickt, im Couvert, mit Briefkopf, Unterschriften und alles, dann steht im Betreff meistens «Veränderungen». Jemand geht, jemand kommt, die Geschäftsleitung «geht verstärkt in die Zukunft», oder man trennt sich «im gegenseitigem, kollegialem Einvernehmen».
Letzteres steht auch im Brief, den wir gestern von agps architecture bekamen. Die zwei Partner Hanspeter Oester (seit 2004) und Reto Pfenninger (seit 1992) werden als Oester Pfenninger Architekten AG ein eigenes Büro eröffnen, Marc Angélil, Sarah Graham und Manuel Scholl führen agps architecture ltd. weiter.

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen