24.05.2019 17:05
Neues Quartier auf dem alten Areal  Auf dem Koch-Areal entstehen 340 gemeinnützige Wohnungen, Gewerbeflächen und ein öffentlicher Quartierpark. Wie das aussehen wird, zeigt eine Ausstellung – direkt auf der künftigen Baustelle.
Anna Raymann 24.05.2019 17:34
24.05.2019 13:05
Zürichs neues Tanzhaus  Der Neubau von Barozzi/Veiga Architekten wurde heute den Medien vorgestellt. Er ersetzt das 2012 abgebrannte städtische Gebäude.
Urs Honegger 24.05.2019 13:49
23.05.2019 16:05
Befreites Wohnen?  Das SWB Experimenthaus Neubühl ist ein temporäres Wohnangebot des Werkbundes Zürich. Es sucht ab September 2019 neue Bewohnerinnen und Bewohner. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 30. Juni.
Urs Honegger 23.05.2019 16:01
23.05.2019 13:05
«The trick is to always push yourself»  Martha Tsigkari arbeitet in der ‹Applied Research + Development Group› bei Foster + Partners in London. Digitale Werkzeuge werden unsere Wahrnehmung von Raum und Gebäuden verändern, erklärt sie im Video.
Urs Honegger 23.05.2019 13:22
22.05.2019 17:05
Die richtige Ausgangslage  Warum sozial durchmischte Quartiere das Zusammenleben für alle aufwerten und gleichwertige Bildungschancen fördern. Eine Auslegeordnung entlang von sechs Stationen.
Lilia Glanzmann 22.05.2019 17:09
21.05.2019 14:05
«Was bleibt von Marcel Meili?»  Die Gesprächsrunde Stadt 1:1 im Kosmos widmet sich dem kürzlich gestorbenen Architekten Marcel Meili. Wir fragten die anwesenden Architekten und Freunde, welche Erinnerungen sie mit Marcel Meili verbinden.
Urs Honegger 21.05.2019 14:57
20.05.2019 11:05
«Was Parfümerie und Architektur verbindet»  Oft laufen Geschichten hinter unseren Geschichten, die im fertigen Artikel nicht auftauchen. Hier erzählt Meret Ernst von ihrem Interview mit Architekt und Parfümeur Antonio Gardoni.
Anna Raymann 20.05.2019 11:17
20.05.2019 10:05
«Beim Entwerfen von Düften gibt es kein ‹Ctrl-Z›»  Der Architekt Antonio Gardoni baut Düfte. Er erklärt, was die Parfümerie und die Architektur verbindet und wie Gerüche die Raumwahrnehmung verstärken.
Meret Ernst 20.05.2019 10:40
17.05.2019 15:05
I. M. Pei ist tot  Der chinesisch-amerikanische Architekt I. M. Pei ist im Alter von 102 Jahren gestorben. Der Pritzkerpreisträger aus dem Jahr 1983 wurde in Europa vor allem durch die Louvre-Pyramide in Paris bekannt.
Urs Honegger 17.05.2019 15:57
15.05.2019 14:05
Lust auf mehr  2013 gewannen Focketyn del Río den offenen Wettbewerb zur Sanierung und Aufwertung der Kaserne Basel. Das Konzertlokal Parterre One Music ist ein schillernder Vorbote dessn, was im Hauptbau nebenan kommt.
Jenny Keller 15.05.2019 14:00