13.02.2020 10:02
BSA-Forschungsstipendium 2020  Architekten und Architektinnen, die ihr Studium vor kurzem an einer Hochschule abgeschlossen, können sich bis am 15. Mai 2020 für das BSA-Forschungsstipendium bewerben.
Urs Honegger  13.02.2020 10:38
10.02.2020 17:02
Taten und Rechenschaft an der ETH?  Am 4. März finden ‹Parity Talks› am ETH-Architekturdepartement statt. Ein Jahr nach Professor X und dem professoralen Zehn zu Null darf man mit klugen Gedanken rechnen – und muss fragen, was seither passierte.
Palle Petersen  10.02.2020 17:01
weiterlesen mit Abo
10.02.2020 08:02
‹Schön› sagen nur Journalisten und Denkmalpfleger  Wer findet welches Gebäude schön? Welche Bedeutung hat das Wort ‹Schönheit› für die Architektur? Eine Veranstaltungsreihe des Architektur Forums Ostschweiz macht sich auf die Suche.
Stéphanie Hegelbach  10.02.2020 08:52
weiterlesen mit Abo
06.02.2020 14:02
Einsiedlerschatulle  Armando Ruinelli hat die Villa Garbald im Bergell um eine Klausur für Einzelpersonen ergänzt. Der Architekt erweitert Materialwahl und Details von Projekt zu Projekt.
Axel Simon  06.02.2020 14:21
06.02.2020 13:02
Hoch und mega flexibel mit Holz  Forschende der HSLU haben zusammen mit Partnern aus der Baubranche einen Baukasten für Holz-Hybridhochhäuser entwickelt, der auf einem 17 mal 17 Metern grossen Modul basiert. Getragen wird es von «Megastützen».
Andres Herzog  06.02.2020 13:39
05.02.2020 10:02
«Wir sassen zwischen Raben und Giftfröschen»  Oft laufen Geschichten hinter unseren Geschichten, die im fertigen Artikel nicht auftauchen. Hier erzählt Axel Simon vom Gespräch mit Christophe Girot und Günther Vogt über den Landschaftsarchitektur-Master.
Anna Raymann  05.02.2020 10:40
04.02.2020 15:02
Viele neue Genossenschaftswohnungen  Die Neubautätigkeit in der Stadt Zürich hat sich 2019 gegenüber den starken Vorjahren etwas abgeschwächt.
Urs Honegger  04.02.2020 15:52
04.02.2020 14:02
Kunst, Architektur und Signaletik  Unter dem Titel ‹Eingiessen› betrachtet der Affspace in Bern wie Kunst, Architektur und Signaletik zusammenwirken. Die Ausstellung beleuchtet die 2018 fertiggestellte FHNW in Muttenz.
Urs Honegger  04.02.2020 14:47
weiterlesen mit Abo
03.02.2020 11:02
Schulterklopfen, weitermachen  In knapp zehn Jahren ist es mit einer breiten Offensive gelungen, Baukultur auf die politische Agenda zu hieven. Entscheidend ist, dass nun Taten folgen.
Rahel Marti  03.02.2020 11:35
weiterlesen mit Abo
03.02.2020 11:02
Lässt sich Baukultur messen?  Antworten und die Zusammenfassung im Video zur Tagung ‹Getting the measure of Baukultur», organisiert vom Bundesamt für Kultur BAK im November 2019 in Genf.
Rahel Marti  03.02.2020 11:35