06.10.2022 14:10
MSc Landschafts­architektur neu auch für FH-Bachelors  Der Master in Landschaftsarchitektur ist nun auch offen für Absolventinnen und Absolventinnen der Landschaftsarchitektur von Schweizer Fachhochschulen.
Maarit Ströbele  06.10.2022 14:40
weiterlesen mit Abo
06.10.2022 11:10
Zentrumslust (4/7)  Die Serie «Im Süden viel Neues» widmet sich der Tessiner Designszene. Mit ihr verflochten sind auch Sabrina Cerea und Leonardo Angelucci, die den Südkanton verlassen haben – wie viele andere Kreative.
Mirjam Rombach  06.10.2022 11:20
weiterlesen mit Abo
06.10.2022 10:10
«Warum das Polizeizentrum 70 Millionen teurer wird»  Statt 270 kostet das neue Berner Polizeizentrum 343 Millionen Franken. Der ‹Bund› berichtet. Ausserdem in der Presse: Raumplanung, Solarwende und das UBS-Hochhaus.
Urs Honegger  06.10.2022 10:33
weiterlesen mit Abo
05.10.2022 11:10
Einigung in Luzern
Die CSS hat sich mit den Planerverbänden geeinigt und erhält das Gewerbegebäude von Carl Mossdorf aus dem Jahr 1933 in Luzern. Es soll in einen Neubau integriert werden.
Andres Herzog  05.10.2022 11:55
05.10.2022 10:10
Eierschalendünn  Die ETH-Professur Gramazio Kohler hat für das Vitra Design Museum in Weil am Rhein einen Pavillon namens «Eggshell» gebaut, dessen 3d-gedruckte Schalung nur drei bis fünf Millimeter dünn ist.
Andres Herzog  05.10.2022 10:46
weiterlesen mit Abo
05.10.2022 10:10
Kengo Kuma baut in Altstetten  Die UBS plant in Zürich Altstetten ein 108 Meter hohes Hochhaus, entworfen von Kengo Kuma und Itten + Brechbühl. Ausserdem: Textiles Türalihus, Akustikelemente aus rezykliertem Plastik und das Farbenbuch.
Andres Herzog  05.10.2022 10:34
weiterlesen mit Abo
05.10.2022 09:10
Hommage an die Kastanie (3/7)  Die Serie «Im Süden viel Neues» widmet sich der Tessiner Designszene. Zu ihr gehört auch der Gestalter Federico Rella, der in seinem Studio in Alto Malcantone mit lokalen Materialien arbeitet.
Mirjam Rombach  05.10.2022 09:00
weiterlesen mit Abo
05.10.2022 08:10
Eiertanz um Labelsalat
In seinem Bestreben nach attraktiven Gebäudelabels trennt sich das Bundesamt für Energie vom 2000-Watt-Areal. Ob dem Klimaschutz damit gedient ist, steht zur Debatte.
Deborah Fehlmann  05.10.2022 08:00
weiterlesen mit Abo
04.10.2022 11:10
In Stein gemeisselt  Als rassistisch eingestufte Hausinschriften sollen verschwinden. Ein Plädoyer wider Geschichtsvergessenheit und Deutungshoheit – und für die Vernunft.
Ursula Trümpy  04.10.2022 11:39
weiterlesen mit Abo
04.10.2022 10:10
«Stehen lassen. Wegschauen. Umdeuten. Warum nicht entfernen?»  Die NZZ berichtet über Italiens Umgang mit problematischen Monumenten. Ausserdem in der Presse: Bilder aus Novartis-City und die Metalli-Häuser in Aesch.
Urs Honegger  04.10.2022 10:44
04.10.2022 10:10
Standard reicht nicht mehr  Mit ‹AXOR Distinctive› individualisiert der Schweizer Hersteller Axor das Badezimmer, präsentiert Konzepte von Tristan Auer und Hadi Teherani sowie neue Armaturen von Philippe Starck.
Redaktion Hochparterre  04.10.2022 10:00
weiterlesen mit Abo
04.10.2022 09:10
Am Amboss daheim (2/7)  Die Serie «Im Süden viel Neues» widmet sich der Tessiner Designszene. Zu ihr gehört auch die Schmuckdesignerin Sherylin Birth, die trotz Lausanner Wohnadresse mit einem Bein in der Heimat geblieben ist.
Mirjam Rombach  04.10.2022 09:07
04.10.2022 08:10
Bereit für den Wilden Abend  Vier Architekturbüros sind für die «Wilde Karte» nominiert, nur eins wird den Platz in einem Wohnungsbau-Wettbewerb in Winterthur ergattern. Die Entscheidung fällt am 6. Oktober in Zürich. Heute anmelden!
Andres Herzog  04.10.2022 08:49
weiterlesen mit Abo
04.10.2022 08:10
Im Süden viel Neues (1/7)
Geht es um die Designszene, ist das Tessin eine unebene, aber auch offene Landschaft, nach Zürich wie nach Mailand orientiert. Wie arbeiten junge Kreative im Südkanton – sofern sie bleiben? Eine Serie.
Mirjam Rombach  04.10.2022 08:04
04.10.2022 07:10
Fassade mit Wow-Effekt  Das «Werk 12» der niederländischen Architekten MVRDV im Münchner Werksviertel überrascht mit einer schlichten und doch ausdrucksstarken Fassade, an der fünf Meter hohe Comic-Ausrufe prangen.
Redaktion Hochparterre  04.10.2022 07:44
weiterlesen mit Abo
03.10.2022 14:10
Die Nase Italiens  Federico da Montefeltro war Kriegsunternehmer und vorbildlicher Renaissancefürst. Er hat der Welt vorgeführt, wie man mit humanistischer Bildung aus einem Raufbold einen weisen Herrscher herstellt.
Benedikt Loderer, Stadtwanderer  03.10.2022 14:14
weiterlesen mit Abo
03.10.2022 10:10
Heftige Kritik an HdM  Das Basler Büro hat fensterlose Zimmer für libanesische Angestellte geplant und steht in der Kritik. Ausserdem in der Presse: Happy End für die Kaserne Zürich und ein Eldorado der modernen Architektur in Oslo.
Urs Honegger  03.10.2022 10:43
weiterlesen mit Abo
03.10.2022 08:10
Bastelbogendorf
In Andermatt hat ein Fachgremium die Realisierung der neueren Bauten begleitet. Das zeitigt zwar Wirkung, aber es braucht noch mehr, um die Dissonanzen zu beseitigen.
Stefan Kurath  03.10.2022 08:00
weiterlesen mit Abo
03.10.2022 07:10
Aufmerksamkeit statt Austauschbarkeit  Mit einem Resort-Marketing, das auf oberflächliche Swissness setzt, erreicht Andermatt die einst angestrebte «Architektur auf Weltniveau» nicht. Ein Kommentar von Stefan Kurath.
Stefan Kurath  03.10.2022 07:59
03.10.2022 07:10
Nach Andermatt der Urnersee?  Auf der Halbinsel Isleten möchte Samih Sawiris eine Marina realisieren. Auf dem Spiel steht ein Ort von einmaliger landschaftlicher und kulturhistorischer Bedeutung.
Marcel Bächtiger  03.10.2022 07:58
30.09.2022 15:09
Nach 100 Jahren wird die Limmat wieder lebendiger  Zwischen Schlieren, Ober- und Unterengstringen wird aus der kanalisierten Limmat eine drei Kilometer lange natürliche Flusslandschaft – ein bedeutendes Revitalisierungsprojekt.
Maarit Ströbele  30.09.2022 15:32
30.09.2022 14:09
Woher kommst du, wohin gehst du?  Für ihre Projektarbeit reiste Adelina Lahr nach Palermo und fragte Menschen, warum sie reisen. Entstanden ist eine Publikation mit Zeichnungen und Zitaten.
Adelina Lahr*  30.09.2022 14:00
weiterlesen mit Abo
30.09.2022 10:09
«Betrachten wir das Gebäude als ­Kapital»
Der Städtebau-Stammtisch diskutierte, wie sich die Bauteilwiederverwendung aus der Nische zur konventionellen Baumethode hochskalieren lässt. Auf den Erfahrungen mit Pionierprojekten lässt sich aufbauen.
Deborah Fehlmann  30.09.2022 10:40
30.09.2022 10:09
«Mehr Wiederverwendung: Welche Massnahmen braucht es dafür?»  Im Video nennen die Gäste des Städtebau-Stammtischs Vorschläge und Forderungen dazu, wie die Wiederverwendung von Gebäuden und Bauteilen gefördert werden kann.
Rahel Marti  30.09.2022 10:39
weiterlesen mit Abo
30.09.2022 10:09
Klettergarten an Christian Menns Sunnibergbrücke  Auch so kann man eine Autobahn nutzen, wie die Südostschweiz berichtet. Weiter in der Presse: Kritik an der parlamentarischen Stromoffensive, der Immobilienmarkt und die Einhausung Schwamendingen.
Rahel Marti  30.09.2022 10:15
weiterlesen mit Abo
29.09.2022 14:09
(Non)finito  Vom 6. bis 8. Oktober 2022 findet in Lugano die Biennale svizzera del territorio statt. Unter dem Motto ‹(non)finito› stellt sie Fragen zur Endlichkeit der Ressourcen und der Nicht-Endlichkeit der Prozesse.
Urs Honegger  29.09.2022 14:38
29.09.2022 14:09
Hochparterre im Oktober 2022  Im Oktober schaut Hochparterre über die Alpen: Wir stellen die Designszene im Tessin vor, blicken zurück auf das Werk der Tessiner Architektin Flora Ruchat-Roncati und machen auf dem Weg Halt in Andermatt.
Andres Herzog  29.09.2022 14:27
29.09.2022 14:09
Eine klimaneutrale Buvette für Basel  Die Buvette Flora am Unteren Rheinweg soll mit wiederverwendeten Baumaterialien neu gebaut, ab 2023 mit Solarstrom betrieben werden und vor der Entsorgung gerettete Lebensmittel anbieten.
Urs Honegger  29.09.2022 14:20
weiterlesen mit Abo
29.09.2022 11:09
Landschaftsschutz als Klassenfrage  Die WOZ denkt über die «aus dem Gleichgewicht geratene Landschaft» nach. Ausserdem in der Presse: das Seerestaurant am Bürkliplatz, der Autobahnausbau im Grauholz und das Verkehrskonzept von St.Moritz.
Urs Honegger  29.09.2022 11:02
weiterlesen mit Abo
28.09.2022 16:09
Textildesign trifft Baudenkmal  Studentinnen der HSLU entwarfen Heimtextilien für historische Ferienhäuser und lernten dabei die Baukultur ihrer Heimatregionen kennen. Die Resultate lassen sich sehen.
Deborah Fehlmann  28.09.2022 16:51
weiterlesen mit Abo
28.09.2022 11:09
Parlamentarier unter Strom  Ein Gesetzesparagraf soll die Erhöhung der Grimsel-Staumauer beschleunigen, berichtet ‹Der Bund›. Ausserdem in der Presse: Ein befahrbares Gewerbehaus, Dorfentwicklung und der Kampf um eine alte Molkerei.
Deborah Fehlmann  28.09.2022 11:01
weiterlesen mit Abo
27.09.2022 10:09
«Das Projekt ist nicht vom Tisch»  Nach der Annahme der Neugasse-Initiative in der Stadt Zürich fragen sich NZZ und ‹Tagi›, wie es mit dem Areal weitergehen soll. Ausserdem in der Presse: Wie weiter in Wil West und auf dem Riehener Stettenfeld?
Urs Honegger  27.09.2022 10:27
27.09.2022 08:09
Kochen auf Kufen  Mit etwas Fantasie lassen sich auch Küchen flexibel gestalten. Ein Beispiel in Horw zeigt, wie es funktioniert und was Gerätehersteller wie Electrolux dazu beitragen können.
Redaktion Hochparterre  27.09.2022 08:00
weiterlesen mit Abo
26.09.2022 11:09
Auch Plätze sind Bauten  Das Buch mit dem eigenartigen Titel ‹Platz da!› zeigt, wie in der bestehenden Stadt Häuser abgerissen wurden, um Platz für einen Platz zu schaffen. Heute glauben wir, sie seien immer schon da gewesen.
Benedikt Loderer, Stadtwanderer  26.09.2022 11:51
26.09.2022 08:09
Ein Schindelkleid in der Grossstadt  Die ‹Feinteilung› stand im Fokus des letzten Brownbag-Lunchs in der Baumuster-Centrale Zürich. Eternit-Kleinformate machen verschiedenste Schindelfassaden aus Faserzement möglich.
Redaktion Hochparterre  26.09.2022 08:12
weiterlesen mit Abo
26.09.2022 08:09
Die Stadt im Diapositiv
Im Isländischen ist der Begriff für ‹Farbdia› eng verknüpft mit ‹klarer Sicht›: Die aufs Bild gebannte Stadt wird im Kopfkino lebendig – eine Reise von Reykjavík nach Zürich.
Sjón  26.09.2022 08:00
23.09.2022 14:09
SOS an der ETHZ  Aufregende Neuigkeiten am D-ARCH der ETH Zürich: das selbstorganisierte Studio ‹SOS› hat sich ins Semesterprogramm geschlichen. Es lädt die Studierenden ein, den Wandel an der Hochschule voranzutreiben.
Das Baubüro*  23.09.2022 14:00
weiterlesen mit Abo
23.09.2022 12:09
Warum sich Architektinnen für experimentelle Planung interessieren sollten
Von ‹Wettstein21› in Basel bis zum ‹Ringland› in Antwerpen: An seiner Jahrestagung diskutierte der BSA experimentelle Initiativen. Generalsekretär Caspar Schärer resümiert.
Rahel Marti  23.09.2022 12:29
23.09.2022 12:09
Open Hochparterre  Es ist wieder Open House in Zürich! Über 100 Türen und Tore öffnen sich. Besucherinnen erfahren viel über die Räume und das Leben dahinter. Auch über die Arbeit der Hochparterre-Redaktion.
Axel Simon  23.09.2022 12:20
weiterlesen mit Abo
23.09.2022 08:09
Die Wohnungen im Felix-Platter-Spital sind demnächst fertig  Die ‹Basler Zeitung› besucht das grösste Genossenschaftsprojekt der Schweiz. Ausserdem in der Presse: Planungs- und Bauthemen von Bern, Zürich, Göschenen und Davos bis erneut zum Ständerat.
Rahel Marti  23.09.2022 08:23
weiterlesen mit Abo
22.09.2022 11:09
Holzturm in Hardwald  Der neue Aussichtsturm im Zürcher Hardwald sehe aus wie eine riesige Skulptur, schreibt die NZZ. Auch in der Presse: die Halbwertszeit von Basler Bauprojekten und die Energiepolitik der bürgerlichen Ständeräte.
Urs Honegger  22.09.2022 11:05
weiterlesen mit Abo
21.09.2022 12:09
Rheinhattan in Basel?  Im Basler Klybeck sollen bis ins Jahr 2040 Wohnungen für 8500 Menschen sowie 7500 Arbeitsplätze entstehen. Ausserdem in der Presse: Die Biodiversitätsinitiative und das Grüne Gallustal.
Roderick Hönig  21.09.2022 12:21
weiterlesen mit Abo
21.09.2022 08:09
Das Potenzial der Materie
Eine Giesserei und zwei Designer spannen zusammen und zeigen, was die Koppelung von archaischem Handwerk und neuen Technologien zu leisten vermag.
Susanna Koeberle  21.09.2022 08:00
weiterlesen mit Abo
20.09.2022 15:09
Die Köpfe hinter den Projekten  An der Abschlussveranstaltung zum ‹Sprungbrett Wohnungsbau› in Bern stellten die Projektteams ihre Arbeiten vor. Ein Referat und eine Diskussion rahmten die Präsentationen ein.
Werner Huber  20.09.2022 15:51
20.09.2022 14:09
Neues Themenportal Landschaft  Seit 2020 räumt Hochparterre der Landschaft und der Landschaftsarchitektur mehr Platz ein. Nun haben wir mit dem Onlineportal landschaft.hochparterre.ch dem Themenbereich einen eigenen Platz geschaffen.
Roderick Hönig  20.09.2022 14:12
weiterlesen mit Abo
20.09.2022 10:09
‹Lex Bodenmann› verletzt Verfassung  Laut Bundesamt für Justiz ist das dringliche Gesetz mit der Verfassung nicht vereinbar, berichtet die ‹NZZ›. Ausserdem in der Presse: Solarpflicht, Solarpflicht und Energiewende.
Urs Honegger  20.09.2022 10:29